Vollzeit-MBA – Ihr persönlicher Karrieremotor

Programm-Übersicht

Programmbeginn

  • September (Bewerbung: 30. Mai & Juni)

Programmdauer

  • Fast Track: 12 Monate am Campus + 3 Monate Master Thesis
  • Advanced Track: Bis zu 21 Monate einschließlich optionales Auslands-Terms oder Praktikum

Unterrichtssprache

  • 100% Englisch

Klassenprofil

  • 50-60 Studenten pro Klasse
  • Durchschnittsalter: 30 Jahre
  • 90% internationale Studenten

Internationale Perspektive

  • Über 140 Partnerhochschulen
  • Auslandsterm und Double Degree Option

Karriereperspektiven

  • 90% Berufseinstieg 3 Monate nach Abschluss
  • 88% der MBA Alumni arbeiten in Deutschland
  • 93% Gehaltssteigerung nach Graduierung

 

Reach new horizons: Learn to navigate the challenges of tomorrow in our open and diverse learning environment that combines functional subjects, soft skills, practical experience, and personal growth.

Prof. Dr. Vivek K. Velamuri
Academic Director MBA program

Der Türöffner für Ihre Karriere

Das MBA-Studium an der HHL ist der Türöffner für eine vielversprechende Karriere in Deutschland und darüber hinaus. Das belegen auch die Zahlen: über 80% der internationalen Studenten starten ihre Karriere nach dem Studium in Deutschland. Mit dem MBA können sie  erfolgreich und noch dazu sehr schnell Fuß am deutschen Arbeitsmarkt fassen: Viele MBA-Absolventen der HHL arbeiten bei renommierten Traditions­unternehmen wie Volkswagen, Roland Berger, E.ON und ThyssenKrupp oder in bekannten Technologieunternehmen wie Amazon, check24, Mister Spex und Zalando. Auch finanziell lohnt sich der Abschluss. Die HHL-Statistiken zeigen: Innerhalb von nur 3 Jahren hat sich die Investition in das MBA-Studium für unsere Absolventen ausgezahlt.

Employment Report

Internationale Karrierechancen

HHL-Absolventen sind bei deutschen Arbeitgebern besonders beliebt

Viele unserer internationalen Studierenden streben eine Karriere in Deutschland an. Mit dem MBA-Abschluss wird dieser Traum tatsächlich wahr! Der Großteil unserer Absolventen aus dem Ausland startet seine Karriere nach dem Studium in Deutschland. Die Grundlage für diesen Erfolg ist der hervorragende Ruf, den die HHL unter deutschen Arbeitgebern genießt. Denn: Hier gilt ein MBA-Abschluss der HHL als Qualitätssigel für eine erstklassige universitäre Managementausbildung!

Erhöhte Karrierechancen

Um Ihre Karrierechancen in Deutschland zu erhöhen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, schon während des Studiums ein Praktikum in einem deutschen Unternehmen zu absolvieren und so wichtige Kontakte zu potenziellen Arbeit­gebern zu knüpfen. Zudem können Sie in die Rolle eines Beraters schlüpfen und renommierte Firmen bei der Lösung konkreter Herausforderungen unterstützen. Neben Praktika und Praxisprojekten profitieren Sie auch von zahlreichen Recruiting-Events auf dem HHL-Campus. Ob agile Arbeitsmethoden, Big Data und Databases, Blockchain,  Robotics und künstliche Intelligenz oder Industrie 4.0: Außerdem versorgen wir Sie mit dem neusten Wissen und erhöhen so Ihre Karrierechancen. Auch unsere speziell für ausländische Studierende entwickelten Deutschkurse helfen Ihnen, schnell in Deutschland Fuß zu fassen. Und wir haben noch zwei weitere große Pluspunkte für Sie: Das HHL-Netzwerk und unser Career Development Team, die Ihnen gerne den Zugang zum deutschen und auch zum internationalen Arbeitsmarkt öffnen!

Ihre Karriere im Fokus

Individuelle Unterstützung für Ihre Karriere!

Das Career Development der HHL zählt weltweit zu den Top-Five! Das ist kein Zufall: Unser speziell ausgebildetes, hoch engagiertes  Expertenteam unterstützt Sie bei Ihrer ganz persönlichen Karriereplanung. Ob Einzelchoachings, Workshops oder Seminare: Wir helfen Ihnen, Ihre Stärken zu erkennen, Ihre Fähigkeiten zu entwickeln und systematisch auf Ihre beruflichen Ziele hinzuarbeiten. Der individuelle Service beginnt bereits mit Ihrer Zulassung an der HHL, begleitet Sie durch Ihr gesamtes Studium und unterstützt Sie natürlich auch während Ihres Karriereeinstiegs: Wir checken Ihren Lebenslauf, bereiten Sie auf Bewerbungsgespräche, Auswahlverfahren und Gehaltsverhandlungen vor, stellen den Kontakt zu Alumni aus Ihrer Wunsch-Branche her, vermitteln Ihnen Gespräche mit potenziellen Arbeitgebern und verschaffen Ihnen Zugang zu Stellenaus­schreibungen und Recruiting-Events auf dem Campus der HHL. Mit viel Leidenschaft und Engagement sorgen wir dafür, dass Sie den Job bekommen, von dem Sie schon immer geträumt haben! Natürlich sind wir auch nach dem Studium immer mit Rat und Tat in allen Karrierefragen für Sie da. Denn: Von unserem Career Development und unserem Netzwerk profitieren Sie ein Leben lang!

Das Upgrade für Ihre Karriere

Das full-time MBA-Studium an der HHL ist ein echter Karrieremotor. Nach dem erfolgreichen Abschluss nehmen Sie ganz schnell Fahrt auf. Dann stehen Ihnen viele Karrieremöglichkeiten offen. Ob bekannte  Traditions­unternehmen, erfolgreiche Technologiefirmen oder innovative Start-ups: Unsere MBA-Absolventen arbeiten beispielsweise bei Volkswagen, Roland Berger, ThyssenKrupp, Amazon, Zalando, Mister Specks, Trivago oder check24. Auch Ihr Gehaltskonto profitiert von Ihrem MBA-Abschluss: Innerhalb von nur 3 Jahren hat sich die Investition in Ihr Studium an der HHL bereits ausgezahlt!

Werden Sie Teil des HHL-Netzwerks!

In der heutigen Welt sind Kontakte das A und O. Ob sie als Supportnetzwerk fungieren oder Türen für den Karriereaufstieg öffnen, die richtigen Leute zu kennen, ist der Schlüssel zum Erfolg. Deshalb bietet Ihnen die HHL nicht nur einen Abschluss von einer der besten Business Schools in Deutschland, sondern auch den Zugang zu einem erstklassigen Netzwerk aus erfolgreichen Unternehmern, internationalen Top Managern, wichtigen Akteuren der Startup-Szene und hochkarätigen Experten. Mehr noch: An der HHL entstehen Freundschaften und Kontakte, die weit über das Studium andauern.

HHL Alumni-Netzwerk

Besonders aktiv: Die HHL-Alumni

HHL-Alumni sind weltweit in über 70 Ländern aktiv, eng vernetzt und unterstützen sich und künftige Absolventen in vielfältiger Weise. Beispielsweise bringen sie sich als Gastreferenten in die Lehre ein, tauschen sich mit unseren Studenten zu Karrierefragen aus und unterstützen die neue HHL-Generation mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung. Viele Alumni sind als Mentoren für die HHL-Studenten da. Sie ermöglichen es den Studenten, ihre Unternehmen zu besuchen, spannende Einblicke in die Praxis zu gewinnen und sich mit wichtigen Ansprechpartnern und Entscheidungsträgern auszutauschen. Und das Beste? Viele unserer über 2.500 Alumni kehren oft an den Campus zurück, um unsere Studenten direkt vor Ort für ihre Unternehmen zu rekrutieren.

Alumni Association

Alumni Verein: Wollen Sie von Anfang an dabei sein?

Wollen auch Sie ein Teil unseres HHL-Netzwerks werden und von Beginn Ihres Studiums an von wichtigen weltweiten Kontakten profitieren? Dann nutzen Sie die Chance auf die kostenlose Mitgliedschaft in unserem Alumni Verein. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Jin Li, MBA Alumnus, (China) Aski_Jin@hhl.de
Chain Manager Huawei

The MBA program was a great opportunity to switch careers and I am very happy to work in the Supply Chain Management sector. I realized that a good job is not related to the salary, level or any other tangible standards. It should be a place where your personality and ability can be combined well, where you feel cheerful and can keep yourself learning and growing. I am grateful for HHL’s support to make this career progress.

Pamela Taylor, MBA Alumna, (USA)
Director, Employer Branding & Talent Acquisition, Bertelsmann

After seeing Bertelsmann’s on-campus presentation at HHL and learning how interested they are in international profiles, I approached the company representative at the get-together afterwards to learn about internship opportunities in HR. One thing lead to another, and I ended up landing an internship in Talent Management at Bertelsmann’s corporate headquarters. This internship turned into a job offer. My first day of work was actually coming to HHL to do a company presentation – talk about full circle! Several years later I’m now Director, Employer Branding & Talent Acquisition, and still visiting HHL once a year to get to know the latest generation of students.

Thomas Heißmeyer, MBA Alumnus
CSO enowa AG

The full-time MBA program at HHL had more in store than I expected. My objective was to get the best business education. As historian, I wanted to learn about marketing, finance, organizational development, and strategy frameworks. HHL was a turning point in my career. It not only helped me reach my professional goals, but taught me the meaning of responsibility business leaders have within a globalized world.

Das MBA-Programm für Ihren Erfolg im Management der Zukunft!

Unsere Welt verändert sich rasant – und das immer schneller. Management und Führung in Zeiten des digitalen Wandels stellen uns vor große Herausforderungen. Was gestern noch funktioniert hat, ist heute längst überholt. Wer in der volatilen und unvorhersehbaren Welt ein Unternehmen zum Erfolg führen will, der braucht völlig neues Managementwissen und ganz spezielle Schlüsselqualifikationen. Es gilt, mögliche Trends schon im Ansatz zu erkennen, mit Ideen zu experimentieren, Mut zu zeigen, Risiken einzugehen und aus Fehlern zu lernen und daran zu wachsen. Kurzum: Künftig sind innovative, agile, verantwortungsbewusste und unternehmerisch denkende Führungskräfte gefragt. Aus diesem Grund liegt der Fokus unseres full-time MBA auf den Themen Leadership und Entrepreneurship in Zeiten der digitalen Transformation. International anerkannte Professoren und Dozenten befähigen Sie, Unternehmen aufzubauen, umzustrukturieren und erfolgreich durch Transformationsprozesse zu führen.

Sie haben die Wahl: Nutzen Sie die Chance, Ihr MBA-Studium genau nach Ihren Anforderungen und Zukunftsplänen zu gestalten. Natürlich helfen wir Ihnen bei der Auswahl des richtigen Tracks.

Fast Track: 12 Monate + 3 Monate Masterarbeit

„Fast Track“: Alles für den schnellen, erfolgreichen Wiedereinstieg ins Berufsleben

Der „Fast Track“ ist ideal für alle, die ganz schnell wieder zurück in den Beruf wollen. In nur 12 Monaten machen wir Sie fit für den nächsten großen Karriereschritt. Auch die Masterarbeit ist auf einen raschen Wiedereinstieg in den Job ausgelegt. Denn Sie haben die Möglichkeit, Ihre Masterthesis innerhalb von lediglich 3 Monaten zu schreiben und sich dabei auf ein unternehmens­bezogenes Thema zu konzentrieren. 

Advanced Track: 21 Monate

„Advanced Track“: Mehr Wahlfächer, mehr Praxis und mehr Zeit zum Netzwerken

Der „Advanced Track“ ist genau das Richtige für Sie, wenn Sie Ihr Wissen mit einem breiten Spektrum an zusätzlichen Wahlfächern erweitern und Ihre Zeit an der HHL nutzen wollen, um sich ein professionelles Netzwerk in Deutschland und darüber hinaus aufzubauen. Zudem haben Sie hier die Option auf verschiedene Arten von Praktika oder ein Auslandsterm. Darüber hinaus können Sie Deutschkurse belegen, bei einem Consultingprojekt die Rolle eines Unternehmensberaters einnehmen oder an unserem Business Plan Seminar teilnehmen. 

Programmstruktur

Aufgeteilt ist das MBA-Programm der HHL in 4 zentrale Bereiche: die General Management Essentials und die General Management Deep-Dives. Erfahren Sie mehr:

1. Welcome Weeks

1. Welcome Weeks: Hier beginnt Ihre HHL-Reise!

Den Auftakt Ihres MBA-Studiums an der HHL machen die Welcome Weeks. Gemeinsam mit Studenten aus der ganzen Welt treten Sie Ihre HHL-Reise an. Ein interkulturelles, programmübergreifendes Teambuilding vermittelt Ihnen den einmaligen HHL-Spirit. Hier lernen Sie Ihre Kommilitonen näher kennen und legen den Grundstein für ein starkes Netzwerk, das sich während und auch nach dem Studium gegenseitig unterstützt. Zudem stehen Auffrischungskurse zu betriebswirtschaftlichen Grundlagen auf dem Programm. Abgerundet werden die Welcome Weeks mit ersten Einblicken in das Leipziger Führungsmodell.

2. General Management Essentials

2. General Management Essentials: Die Schlüsselqualifikationen von morgen

Der erste große Themenblock bildet das Fundament für Ihre Karriere im Management der Zukunft. 3 Säulen vermitteln Ihnen einen ausgewogenen Mix aus grundlegendem und hoch aktuellem Wissen in Sachen Betriebswirtschaft, Führung und Unternehmertum.

Business Administration & Economics

Neben allgemeinen BWL-Themen ist die integrierte Fallstudie ein echtes Highlight in unserem MBA-Programm. Ob Macroeconomics und Microeconomics,  Wettbewerbsfähigkeit, Corporate Social Responsibility oder Innovations- und Wachstumsmanagement: Praxisnah werden Sie mit zahlreichen Facetten der Wirtschaft vertraut gemacht und lernen Schritt für Schritt, interdisziplinär zu denken und zu handeln.

Leadership & Reflection

Wie findet man Lösungen für komplexe Problemstellungen? Was macht gute Unternehmensführung aus? Worauf kommt es bei der Kommunikation mit anderen an? Hier erfahren Sie, wie Sie sich selbst am besten organisieren und andere professionell führen und motivieren. Zudem machen wir Sie fit in Verhandlungsführung. Anhand konkreter Fallbeispiele trainieren Sie, wie Sie überzeugend argumentieren, souverän mit Einwänden umgehen, Konfliktsituationen geschickt entschärfen und Verhandlungen erfolgreich zum Abschluss führen.

Entrepreneurship & Disruption

Hier erlangen Sie Kernkompetenzen, die für Ihren Erfolg in unserer digitalen, unvorhersehbaren Wirtschaftswelt unabdingbar sind. Dabei ist unternehmerisches Denken und Handeln gefragt. Deshalb geht es nicht nur um digitale Transformation, disruptive Technologien, Blockchain, Big data und datengetriebene Geschäftsmodelle, Coding, künstliche Intelligenz und Robotics oder Industrie 4.0, sondern auch um die Entwicklung von innovativen Geschäfts­modellen, den Einsatz der neusten Kreativitätstechniken und die Arbeitsmethoden der Zukunft.

3. General Management Deep Dives

3. General Management Deep Dives: Karriere nach Maß

Bei den General Management Deep Dives stehen Ihre beruflichen Schwerpunkte, Ihre persönlichen Karriereziele und Ihre individuelle Weiterentwicklung voll und ganz im Mittelpunkt. Konzentrieren Sie sich auf die Themen, die am besten zu Ihnen passen. Spezialisieren Sie sich. Wählen Sie bei dem Fast Track 2 aus 8 und bei dem Advanced Track mindestens 4 mögliche Studienschwerpunkte:

  • Strategic Management
  • Financial Management
  • Marketing Management
  • Innovative Business
  • Decision Making
  • Transformation Management
  • Sustainability Management
  • Value Creation Management

4. General Management Competencies

4. General Management Competencies: Praxis pur!

In den General Management Competencies dreht sich alles um die Praxis. Studierende, die den Advanced Track wählen, haben die Gelegenheit ihr neu gewonnenes Wissen erfolgreich anzuwenden und bereits während des Studiums wertvolle Berufserfahrung zu sammeln. Ihnen stehen die verschiedensten Möglichkeiten offen:

  • Nehmen Sie im Student Consulting Projekt die Rolle eines Unternehmensberaters ein
  • Testen Sie Ihre unternehmerischen Fähigkeiten in einem Businessplan-Seminar
  • Studieren Sie für ein Semester an einer der über 130 Partneruniversitäten der HHL
  • Absolvieren Sie ein Praktikum, werden Sie Entrepreneur in Residence, oder bewegen Sie etwas mit einem Sozialprojekt

Die praktische Erfahrung, die Sie sammeln und die Beziehungen, die Sie dabei aufbauen, werden Ihnen weit über den Abschluss hinaus dienen.

HHL Professoren

Know-how von führenden Fachexperten und ausgesuchten Praktikern

Während Ihres MBA-Studiums an der HHL stehen Ihnen ausgesuchte HHL-Professoren zur Seite. Für unsere Professoren sind Sie keine x-beliebige Immatrikulationsnummer unter vielen. Im Gegenteil: Unsere Professoren haben immer ein offenes Ohr für Ihre Anliegen und fördern Sie ganz individuell. Alle HHL-Professoren sind anerkannte Experten ihres Fachs und legen großen Wert auf die anschauliche, praxisnahe Vermittlung der zukunftsweisenden Lerninhalte. Darüber hinaus profitieren Sie von der Expertise und dem Erfahrungsschatz unserer weltweit tätigen Gastdozenten. Ob aus Kanada, Frankreich, Irland, Belgien, UK, der Schweiz oder Indien: Unsere Gastreferenten bereichern Ihr Studium mit einer Fülle an internationaler Expertise. Zudem kommen viele unserer Alumni aus der ganzen Welt als Gastdozenten zurück auf den Campus, um der nächsten HHL-Generation wertvolles Praxiswissen und wichtige Tipps für ihre berufliche Laufbahn mit auf den Weg zu geben. Um den hohen Praxisbezug sicherzustellen und das akademische mit aktuellem Wirtschaftswissen zu vereinen, werden Sie zudem von erfolgreichen Unternehmern, bekannten Unternehmensberatern und erfahrenen Führungspersönlichkeiten aus Wirtschaft und Gesellschaft unterrichtet.

Aneesh Bhardwaj, MBA Alumnus (India)
Management Consultant, Siemens Management Consulting

HHL differentiates in the sense that it makes you a leader. Rather than being trained to be the best employee, we are trained each day to be the best employer. Motivation is not to be the employee of the month but rather to be the one who decides who shall be the employee of the month. This difference is subtle but astoundingly deep. HHL explores the leadership sides of you and it is complete because you are not coached to spill out jargons like ‘Achieve’, ‘Impress’, or ‘Leverage’ but rather how to make informed decisions in Finance, Strategy, Marketing etc.

Denis Ranke, MBA Alumnus, (Germany)
Sr. Director CFO EEC, ebay GmbH, Germany

I particularly enjoyed entrepreneurial disciplines, not only in theory but also by testing the practical worth of new ideas we developed. The combination of this high class academic program, the international experience and the practical knowledge I had before the studies are the foundation of my professional development.

Braden Burchett (USA)
MBA Student

I am excited to take advantage of the flexible schedule the classes provide to pursue other career benefiting opportunities such as TEDxHHL and European Ivy League. Having time in our schedule set aside for internships also allows me to work during the MBA program and gain important skills that are pertinent to the degree. 

Voll im Trend: Leben und Lernen in Leipzig! 

Leipzig ist weltoffen, international und bunt. Viele namhafte Unternehmen wie Porsche, BMW, DHL oder Amazon haben Niederlassungen in Leipzig. Die florierende Wirtschaft, die hohe Lebensqualität und die vielfältigen Kultur- und Freizeitmöglichkeiten machen Leipzig zu einer der beliebtesten und angesagtesten Städte in Deutschland. Zahlreiche Parks, Cafés, Bars, Clubs und das Leipziger Neuseenland, laden ein, sich Abwechslung vom Studienalltag zu verschaffen. Ein weiteres großes Plus von Leipzig ist natürlich die Nähe zur Hauptstadt Berlin. Und das Beste? In Leipzig ist Wohnraum auch für Studenten bezahlbar!

Der Campus

Mitten im Herzen von Leipzig studieren

Der Campus der HHL liegt zentral und doch ruhig und grün. Nur wenige Minuten vom Stadtzentrum entfernt und am Ufer der Elster gelegen ist der Campus ein beliebter Treffpunkt für Studierende aus aller Welt. Hier erleben Sie eine inspirierende multikulturelle Atmosphäre und echtes Campusflair.

Neben einem modernen Mensagebäude befinden sich die Fakultäten für Sport- und Erziehungs­wissenschaften der Universität Leipzig in direkter Nachbarschaft zur HHL. Der große Vorteil? Sportplatz, Schwimmhalle oder Fitnessstudio: Als Student der HHL können Sie sämtliche Sporteinrichtungen und Kurse der Universität Leipzig nutzen. Und damit Sie Ihre Studienzeiten flexibel gestalten können, sind alle Räumlichkeiten der HHL rund um die Uhr für unsere Studenten zugänglich. An sieben Tagen in der Woche können Sie die Bibliothek, die Arbeits- und Besprechungsräume, die Lounge und den Student Club nutzen, wann immer Sie wollen! Möchten Sie mehr erfahren? Dann melden Sie sich gleich bei uns und vereinbaren Sie einen Termin für einen Rundgang über unseren Campus! Wir freuen uns auf Sie.

Lebenshaltungskosten in Leipzig

Hier können Studenten gut leben

Leipzig bietet eine besonders hohe Lebensqualität – und das zu sehr günstigen Preisen. Im Gegensatz zu vielen anderen Universitätsstädten, gibt es hier auch noch bezahlbaren Wohnraum für Studenten. Das Leben und das Lernen in Leipzig sind überraschend günstig. Monatliche Lebenshaltungskosten betragen in Leipzig ca. 650 Euro, und liegen damit deutlich unter dem deutschen Durchschnitt von 835 Euro.

Hohe Lebensqualität und niedrige Kosten

Das Leben und das Lernen in Leipzig sind überraschend günstig. Hier haben wir einen kleinen Überblick für Sie:

  • Unterkunft: EUR 200-350 für Studentenwohnheime oder Privatwohnungen
  • Krankenversicherung: EUR 90 für Studenten unter 30 Jahren, EUR 40+ für Studenten über 30 Jahren*
  • Bücher & Druck: EUR 10
  • Lebensmittel: EUR 200
  • Gebühren des Leipziger Studentenwerks / Transport: EUR 35**
  • Sonstiges: EUR 100

*Studenten unter 30 Jahren haben Anspruch auf eine gesetzliche Krankenversicherung, Studenten über 30 müssen eine private Krankenversicherung abschließen, deren Preise variieren.
**Der Semesterbeitrag beträgt EUR 211,50. Darin enthalten ist eine Monatskarte für den öffentlichen Nahverkehr und andere Serviceleistungen.

Taís Cristina da Costa, MBA Student (Brasil)
Go Green Intern, Deutsche Post DHL Group

I chose HHL mostly because of the international diversity of the class and the flexibility of the MBA program. I believe HHL provides students with an ideal mix of theory, practice and networking. I am very delighted by how smooth the processes run and by how supportive the university is to the international students.

Tobias Wildegger (Germany)
MBA Student

HHL provides a cultural diverse working environment. Furthermore, the different professional backgrounds of the students ensure different problem solving approaches. Methods learned in theory during class will be applied during the group assignments. Due to the cultural diversity of the classes, these case studies will get you directly in touch with different working styles. In short: Studying at HHL means challenging yourself on many levels!

Nataliya Demyanenko (Russia)
MBA student / DAAD

This program offers a higher ROI compared to others, as well as a broad business network in the industry I am aspiring to join after graduation. At the selection phase, it was also important for me that the program offers a wide diversity of participants’ geographical and industry backgrounds. Now, after I have joined the program, HHL means to me new opportunities, such as to start my own project and participate in student initiatives.

Pedja Popic. MBA Alumnus, (Serbia)
Business consulting professional adviser to the SB of Kerseyco ltd

For a person who wants to do an MBA course in Germany, on a prestige international business school, in the highly diversified class and in a thriving but charming city such as Leipzig, HHL is the perfect choice. After finishing studies I’ve successfully shifted my career to the business consulting field, where I am still active.

Sophie (Yang) Song, MBA Alumna, (China)
Analyst, IBCM at Credit Suisse

The first year at HHL was such a fruitful journey: full of fun, full of challenge and full of memory. As most of the classmates, I was looking for a new start of career through this MBA study and I am positive that I made the right choice by becoming an HHLler. The elite professors, highly international environment and closely bonded alumni network have all became accelerators through my way pursuing a higher goal. In HHL community, everyone is willing to help and to share, which makes it unique and powerful.

Stephan Montes, MBA Alumnus, (Colombia)
Business Development Coordinator at Sabbatic.com

Doing my MBA at HHL has been one of the best choices in my life, not just because it is one of the most prestigious programs in Europe and has an excellent and well-structured program highly focused on entrepreneurship, but also because of the multiple opportunities they provide to expand our network either through its networking events, student initiatives or just thanks to the diversity of cultures and backgrounds of your classmates. Moreover, you will find in Leipzig a city that has everything you need, with a very vibrant and diverse ambient.

Jonathan Eichelberger, MBA Alumnus, (USA)
Strategy and Business Development, Trivago GmbH

Through connections that were established due to HHL’s strong Entrepreneurship program, and the alumni network, I am now working at trivago GmbH, a leading international travel platform.

Der HHL-Spirit

Im MBA-Programm sind Studenten aus rund 20 Nationen vertreten. Ob Ingenieurwesen, Medizin, oder Musik: Unsere MBA-Studenten kommen nicht nur aus der ganzen Welt, sondern sie bringen auch Berufserfahrung aus den unterschiedlichsten Kulturen, Branchen und Unternehmen mit. Die Internationalität und Diversität der Studierenden bereitet Sie optimal auf die Arbeit in weltweit agierenden Unternehmen und multinationalen Teams vor. Kleine Klassen und interaktive Gruppenprojekte tragen dazu bei, die eigene interkulturelle Kompetenz zu schulen und das Zusammengehörigkeits­gefühl zu stärken. So entsteht während Ihres MBA-Studiums ein starkes Netzwerk mit engen Freundschaften und wertvollen weltweiten Kontakten, das Ihnen so manche bislang verschlossene Tür für Ihre Management-Karriere öffnet.

Aktuelle MBA Studenten kommen aus der ganzen Welt:

Klassenprofil

  • Klassengröße: 50-60 Studenten pro Klasse
  • Internationale Studenten: 90%
  • Durchschnittliche Menge der repräsentierten Nationalitäten: 20 Nationalitäten
  • Weibliche Studierende: 40%
  • Durchschnittsalter: 30 Jahre
  • Altersspanne: 25-40 Jahre
  • Durchschnittliche Berufserfahrung: 6,5 Jahre

Auslandsterm

An der HHL steht Ihnen die Welt offen!

Internationale Kompetenz ist unerlässlich für erfolgreiche Manager, Berater, Unternehmer und Führungskräfte. Deswegen legt die HHL großen Wert auf globale Partnerschaften. Ob New York, Paris, Moskau, Stockholm, Singapur, Hong Kong oder Sidney: Ein Auslandsaufenthalt an einer unserer 135 weltweiten Partneruniversitäten verhilft Ihnen zu einem spannenden Perspektivenwechsel. Die HHL unterstützt Sie bei der Organisation Ihres Auslandsterms und bleibt auch während des Aufenthalts Ihr Ansprechpartner. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre wirtschaftswissenschaftlichen Kenntnisse und Ihre interkulturellen Kompetenzen zu vertiefen. Lernen Sie neue Länder und Kulturen kennen und knüpfen Sie bereits während des Studiums wichtige internationale Kontakte.

Doppelter Studienabschluss

Unser Plus für Sie: Zusätzlicher Abschluss an einer HHL-Partneruniversität

Neben dem Auslandsterm bietet Ihnen die HHL auch die Möglichkeit, einen zusätzlichen Abschluss an einer unserer weltweiten Partneruniversitäten zu erwerben. Natürlich müssen Sie nicht sofort entscheiden, ob Sie im Ausland studieren oder einen  weiteren Abschluss an einer unserer Partneruniversitäten machen wollen. Sie haben bis zum Ende Ihres ersten Semesters an der HHL Zeit. Und: Natürlich steht Ihnen das HHL-Team auch hier gerne mit Rat und Tat zur Seite!

Studenteninitativen

Engagement, das sich lohnt!

Ob Fachkonferenzen, Workshops, Sportveranstaltungen oder soziales Engagement: An der HHL haben Studenten die Möglichkeit, an den unterschiedlichsten studentischen Initiativen teilzunehmen. Das stärkt den Zusammenhalt und bringt viele neue Anregungen, frische Ideen und wichtige Kontakte. Wollen Sie dabei sein?

Unternehmertum an der HHL

HHL: Die Startup-Schmiede

Ob Trivago, About You, Delivery Hero oder Auto1Group: Die HHL gilt als DIE Start-up-Schmiede unter den Business Schools und spielt eine klare Vorreiterrolle in Europa. Sage und schreibe vier der deutschen Unicorns wurden von HHL-Absolventen gegründet. Und vom Gründungsradar des Stifterverbands wurde die HHL weltweit mehrmals hintereinander als Nummer 1 für Entrepreneurship in Deutschland gerankt. Inzwischen sind über 280 Start-ups mit Hunderten von Arbeitsplätzen aus der HHL hervorgegangen. Das alles ist natürlich kein Zufall. Denn ein Hautfokus der HHL  liegt auf Leadership und Unternehmertum in Zeiten des digitalen Wandels.

Voller Support für Gründer und Entrepreneure

Der Erfolg spornt uns an, sodass wir unsere Aktivitäten in Sachen Unternehmertum und Startup immer weiter ausbauen. Beispielsweise unterstützen wir unsere Studenten aktiv dabei, ihre Geschäftsidee bereits während des Studiums zu realisieren. Mit dem „Spinlab – The HHL Accelerator“ steht ein top-modernes Co-Working-Space in der Leipziger Baumwollspinnerei für junge Gründer bereit. Hier bekommen Sie wertvolle Ressourcen zur Umsetzung Ihrer Start-up-Ideen an die Hand. Erfolgreiche Start-up-Unternehmer, hochmotivierte Coaches und praxiserprobte Mentoren sind mit Rat und Tat für Sie da. Zudem laden wir regelmäßig Unternehmer sowie Investoren und andere wichtige Akteure der Startup-Szene ein, die ihre Erfahrungen mit unseren Studenten teilen. Zusätzlich organisiert die studentische Initiative Accelerate@HHL regelmäßig Besuche in Start-ups und die HHL veranstaltet jährlich einen International Investors Day. Auch im Rahmen des Studiums wird Ihnen die Gelegenheit geboten, durch ein Entrepreneure in Residence Programm die Startup-Szene live mitzuerleben. So bekommen Sie nicht nur das nötige Know-how, sondern auch die richtigen Kontakte, um Ihren Traum von einem erfolgreichen Startup zu realisieren!

 

Bewerben Sie sich jetzt und starten Sie Ihre Karriere im Management!

Uns ist eine vielfältige Studentenschaft, die eine breite Palette an Kulturen, Nationalitäten, persönlichen Interessen und beruflichen Hintergründen widerspiegelt, sehr wichtig. Daher legen wir großen Wert auf einen sorgfältigen, persönlichen Auswahlprozess. Hier achten wir nicht nur auf harte Fakten wie Noten, Berufserfahrung oder GMAT, sondern auch auf Ihre Persönlichkeit, Ihre Motivation und Ihre Ziele.

Passen Sie zur HHL? Und passt die HHL zu Ihnen? Gemeinsam finden wir es heraus. Innerhalb von 2 Wochen nach Einreichung ihrer Bewerbung, erfahren Sie, ob Sie für ein persönliches Zulassungsinterview mit einem HHL-Professor ausgewählt wurden. Das Gespräch findet entweder per Skype oder direkt an der HHL statt. Anschließend trifft die Zulassungskommission ihre finale Entscheidung – und Sie werden umgehend informiert. Unser Tipp: Die Plätze für das MBA-Programm der HHL werden immer ganz schnell belegt. Je früher Sie sich bewerben, desto größer sind Ihre Chancen und desto eher haben Sie die Entscheidung und können Ihre nächsten Schritte planen!

Möchten Sie zur nächsten MBA-Klasse gehören?

Jetzt bewerben!

Bewerbung & Zulassung

Zulassungsvoraussetzungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Bachelor-Abschluss (keine spezifische Fachrichtung erforderlich)
  • Mindestens 3 Jahre postgraduale Berufserfahrung
  • Leistungsstarkes GMAT oder GRE Ergebnis
  • Nachweis sehr guter Englischkenntnisse, z.B. TOEFL von 96+/IELTS von 7.0+

Bewerbungsunterlagen

Bewerber müssen die folgenden Bewerbungsunterlagen einreichen:

  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Abschließender Notenauszug aller abgeschlossenen Studienprogramme
  • Nachweis von mind. 3 Jahren relevanter Berufserfahrung
  • Nachweis sehr guter Englischkenntnisse (B. TOEFL von 96+/ IELTS von 7.0+)
  • 2 Empfehlungsschreiben (Vorlage unter “Downloads & Links” verfügbar)
  • GMAT/GRE-Ergebnisse (der HHL GMAT Code lautet ZCB-P6-01 und unser GRE Code ist 4061)
  • Passfoto
  • Für Bewerber aus China: APS Zertifizierung

Es wird keine Bewerbungsgebühr erhoben

Bewerbungsfristen

  • 31. Januar: Early Bird 1 (Reduzierung der Studiengebühr um 6.000 Euro)
  • 31. März: Early Bird 2 (Reduzierung der Studiengebühr um 4.000 Euro)
  • 30. Mai: internationale (Nicht-EU) Bewerber
  • 30. Juni: übrige EU-Bewerber und Nicht-EU-Bewerber, die kein deutsches Visum benötigen

MBA-Studium an der HHL: Ihre Bildung zahlt sich aus

Die Investition in einen MBA-Abschluss an der HHL zahlt sich aus – und das sehr schnell. Das belegt auch das aktuelle QS Ranking: Die Zahlen zeigen, dass unsere Studenten nach dem Abschluss sehr schnell in Führungspositionen bei namhaften Unternehmen arbeiten und sich zudem über ein durchschnittliches Gehalts-Upgrade von 60 Prozent freuen können. Das heißt: Der Master-Abschluss ist nicht nur ein echter Karrierebeschleuniger, sondern rechnet sich auch finanziell in kürzester Zeit

Und das Beste? Wir unterstützen Sie bei der Finanzierung Ihres Studiums. Hier stehen wir Ihnen gleich mit mehreren Finanzierungsmöglichkeiten zur Seite. Zudem bieten wir Stipendien für besonders engagierte Bewerber. Wie Sie ein Stipendium erhalten? Überzeugen Sie uns nicht nur durch ausgezeichnete Vorleistungen, sondern auch durch Ihre Persönlichkeit.

Studiengebühren

Wissenswertes zu den Studiengebühren

Die Studiengebühren für das komplette MBA-Studium mit Programmstart im Herbst betragen 38.000 Euro. Kandidaten, die sich bis zu den folgenden Early Bird Deadlines bewerben erhalten folgende Ermäßigungen*:

  • 31. Januar: Ermäßigung in Höhe von 6.000 Euro
  • 31. März: Ermäßigung in Höhe von 4.000 Euro

Mit den Studiengebühren ist auch die Gebühr für den Auslandsterm an einer unserer Partnerhochschulen enthalten.

*Der Frühbucherrabatt gilt für diejenigen, die alle Pflichtdokumente hochgeladen und ihre Bewerbung innerhalb dieser Fristen eingereicht haben und das Interview sowie den GMAT/GRE innerhalb eines Monats nach den Fristen erfolgreich bestanden haben. Um den Frühbucherrabatt in Anspruch nehmen zu können, muss die Anzahlung innerhalb von 2 Monaten nach Ablauf der Fristen erfolgen.

Unsere Ratenzahlung

Zahlen Sie Ihre Studiengebühren Schritt für Schritt

Natürlich werden die Studiengebühren der HHL nicht auf einmal fällig. Nachdem Sie an der HHL zugelassen wurden, erfolgt eine Anzahlung in Höhe von 3.500 Euro. Mit dieser Anzahlung sichern Sie sich Ihren Studienplatz. Die restlichen Gebühren sind in 3 Raten zu zahlen.

  1. Zahlung von 9.500 Euro: 1. Oktober des ersten Studienjahres
  2. Zahlung von 12.500 Euro: 1. März des Folgejahres
  3. Zahlung von 12.500 Euro: 1. September des Folgejahres

Und noch ein wichtiger Hinweis für zukünftige Arbeitnehmer in Deutschland:
Die Studiengebühren für das MBA-Studium an der HHL sind steuerlich als vorweggenommene Werbungskosten absetzbar. Nähere Informationen dazu bekommen Sie bei Ihrem Steuerberater.

Stipendien & Finanzierung

Und das Beste? Wir unterstützen Sie bei der Finanzierung Ihres Studiums. Hier stehen wir Ihnen gleich mit mehreren Finanzierungsmöglichkeiten zur Seite. Zudem bieten wir Stipendien für besonders engagierte Bewerber. Wie Sie ein Stipendium erhalten? Überzeugen Sie uns nicht nur durch ausgezeichnete Vorleistungen, sondern auch durch Ihre Persönlichkeit.

Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da!

Fragen Sie unsere Alumni

Schneller Einstieg in den Arbeitsmarkt, Top-Positionen bei führenden Unternehmen und ein deutliches Gehalts-Upgrade: Das MBA-Studium ist der Motor, der Ihnen hilft, Ihre Karriere zu beschleunigen und in kürzester Zeit Fahrt aufzunehmen. Das bestätigen auch unsere Alumni. Wollen Sie mehr wissen? Fragen Sie einfach die folgenden Alumni. Eine kurze Nachricht an die angegebene E-Mail-Adresse genügt – dann berichten sie Ihnen von ihren Erfahrungen und sagen Ihnen, wie sie ihren ganz persönlichen Karrieresprung nach dem Studium an der HHL verwirklicht haben.

Fragen Sie unsere Studenten

Haben Sie konkrete Fragen zum Studentenleben an der HHL? Auch unsere Studenten stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Melden Sie sich einfach bei uns! Die HHL Community ist gerne für Sie da!

Fragen Sie das HHL-Team

Wollen Sie das HHL-Team, den Campus und Leipzig näher kennen lernen? Dann laden wir Sie herzlich ein, einmal bei uns vorbeizuschauen. Nutzen Sie die Gelegenheit, mit Studenten aus den verschiedensten Ländern ins Gespräch zu kommen, unsere Professoren in einer Vorlesung zu erleben oder sich mit den Experten aus unserem Career Development über Ihre Karrieremöglichkeiten auszutauschen. Sie wohnen im Ausland und haben nicht die Möglichkeit, nach Leipzig zu kommen? Dann vereinbaren Sie einfach eine persönliche Beratung per Telefon oder Skype mit uns. Wir sind immer gerne für Sie da!

Sayantan Chattopadhyay, MBA Alumnus, (India)
Analyst at AlixPartners

Get in touch!

I am working as a Business Analysis Expert with IDT Biologika GmbH, a biotechnology company located at Sachsen-Anhalt. My responsibilities among others include valuation, such as M&A, licensing, business expansion, outsourcing etc., annual budgets and management reporting. Increasing efficiency of internal processes related to finance & accounts is also an important part of my work. In whole the work is challenging, at the same time satisfying, both in terms of technical requirement and also in terms of building and maintaining interpersonal relationship and communication.

Orlando Carrillo Encarnacion, MBA Alumnus, (Peru)
zooplus AG

Get in touch!

After I finished my MBA I have spent time working as an internal consultant for renowned digital firms in the Fintech and Online Retailing sector where I´m still currently active.  The learnings and insights I took from HHL have also allowed me to further develop my own entrepreneurial initiatives in the digital world.

Jie (Teri) Yan, MBA Alumna, (China)
Sales Manager at Steigenberger Hotel Group

Get in touch!

I am sales manager for China market at Deutsche Hospitality.

Thilo Wallenstein, MBA Alumnus, (Germany)
Analyst at AlixPartners

Get in touch!

With finishing the MBA program, I decided to adjust my career path a bit and moved into consulting. I am currently working for AlixPartners, a global leader for turnaround, restructuring and transformational projects, focusing my work on operations improvement.

Suryaprakash Venkateswaran, MBA Alumnus, (India)
Lead Consultant at Capgemini

Get in touch!

I am working as a Lead Consultant in Financial services industry in the area of digitalization. I help my clients bridge the gap between business and technology.

Angel Baca, HHL Alumnus, (Mexico)
Head of Programmatic Advertising & Yield Mgmt at ebay

Get in touch!

After my MBA at HHL, I moved to Frankfurt and started working in the banking sector. Due to the quality and good reputation of the MBA program at HHL, I was able to interview with various companies. First, I did an MBA internship at Commerzbank in the area of merger & acquisitions for the Commerzbank Group. Afterwards, I moved to a German asset management company and after four years I switched to my current job as consultant  advising large banks on a myriad of topics related to financial services.

Stefanie Sanches
Manager Student Recruitment MBA