Stiftungsfonds Deutsche Bank Lehrstuhl für Innovations-management und Entrepreneurship

Überblick

Akademische Gruppe

  • Innovation and Entrepreneurship

Lehrstuhlinhaber

  • Prof. Dr. Andreas Pinkwart (beurlaubt)
  • PD Dr. habil. Dorian Proksch (Lehrstuhlvertretung)

Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen

  • Julia Busch-Casler
  • Carolin Raatz

Lehrveranstaltungen

  • Advanced Intra-/Entrepreneurship
  • Coding & Data Literacy
  • Corporate Innovation Seminar
  • Entrepreneurship
  • Innovation Management
  • Executive Education

Forschungsschwerpunkte

  • Digitalisierung im Innovationsmanagement
  • Nationale Innovationssysteme
  • Innovationsmanagement im Gesundheitswesen
  • Unternehmerische Innovation in der Bioökonomie
  • Soziales Unternehmertum
  • Risikokapital und Private Equity

Netzwerk

  • FGF – Förderkreis Gründungs-Forschung e.V.
  • Selbst Management Initiative Leipzig (SMILE)
  • SpinLab – The HHL Accelerator
  • Technische Universität Dresden

Erfolg ist, wenn Glück auf Vorbereitung trifft.

Prof. Dr. Andreas Pinkwart
Inhaber des Stiftungsfonds Deutsche Bank Lehrstuhls für Innovationsmanagement und Entrepreneurship
Profil lesen

Eine zunehmende Digitalisierung ermöglicht es uns,
bessere unternehmerische Entscheidungen zu treffen.

PD habil. Dr. Dorian Proksch
Lehrstuhlvertretung, Stiftungsfonds Deutsche Bank Lehrstuhl für Innovationsmanagement und Entrepreneurship
Profil lesen

Was wir tun

Entrepreneurship ist seit vielen Jahren ein wichtiger Bestandteil der Lehre an der HHL. Mit über 250 Startups, die bislang von HHL-Absolventen gegründet wurden, sind wir eine der ältesten Institutionen mit gutem Nährboden für zukünftige Gründer.

Unsere Arbeit konzentriert sich auf das Innovationsmanagement bei der Gründung neuer Unternehmen und in bestehenden Unternehmen, wobei der Schwerpunkt auf innovativen Firmengründungen und dem Wissenstransfer zwischen Hochschule und Wirtschaft liegt. Das Ziel des Lehrstuhls ist es, einen intensiven Theorie-Praxis-Transfer in der Forschung und in der Lehre umzusetzen.

Der Unterricht ist interaktiv und praxisbezogen, und unsere Lehrveranstaltungen werden durch unser großes Netzwerk von Unternehmern und Innovatoren am Markt bereichert, die als Gastdozenten unsere Lehrkräfte unterstützen.

Unsere Partner

Wir arbeiten projektbasiert mit den folgenden Partnern zusammen:

  • Basislager Coworking, Leipzig
  • biosaxony – Cluster für Biotechnologie & Medizintechnik in Sachsen
  • Deutsches Biomasse Forschungszentrum (DBFZ), Leipzig
  • FGF – Förderkreis Gründungs-Forschung e.V.
  • futureSAX – die Innovationsplattform des Freistaates Sachsen, ein Netzwerk für Gründer, Unternehmer, Wissenschaftler und Investoren
  • Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ), Leipzig
  • Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) Leipzig
  • Selbst Management Initiative Leipzig (SMILE)
  • SpinLab – The HHL Accelerator
  • Technische Universität Dresden
  • Universität Leipzig

Projekte

Mit Unterstützung des Europäischen Sozialfonds, des Landes Sachsen und der Projektpartner Universität Leipzig, Hochschule für Technik (HTWK) Leipzig und Deutsches Biomasseforschungszentrum (DBFZ) organisiert unser Lehrstuhl die Projekte SMILE und Gründerinnen-Initiative an der HHL.
SMILE steht für Selbstmanagementinitiative Leipzig und unterstützt Studenten oder Absolventen auf ihrem Weg zur Existenzgründung.
Die Gründerinnen-Initiative ist ein 6-monatiges Programm, das potenzielle Gründerinnen auf ihrem Weg in die Selbständigkeit unterstützt.

Publikationen