HHL Gründerinnen-Initiative

Coaching, Mentoring und Knowhow von Frauen für Frauen auf dem Weg zur Gründung

Du bist eine Frau mit toller Geschäftsidee, aber traust dich (noch) nicht, sie auch umzusetzen? Du hast noch keine konkrete Idee, aber kannst dir die unternehmerische Selbstständigkeit sehr gut vorstellen? Dann bist du bei uns genau richtig. In Workshops und Seminaren mit Fachleuten kannst du deine Geschäftsideen (weiter-)entwickeln, unternehmerische Fragestellungen aus Sicht der Frauen diskutieren, deine weibliche Führungspersönlichkeit definieren und dein unternehmerisches Netzwerk erweitern. Gemeinsam mit den Mitarbeitenden der Initiative, externen Referentinnen und einer Mentorin arbeitest du an deinem Business-Pitch und lernst dabei andere Gründerinnen und deren spannende Ideen kennen.

Zielgruppe

  • Frauen mit Gründungsinteresse

Teilnahmevoraussetzungen

  • Studentin, wissenschaftliche Mitarbeiterin, Doktorandin oder Alumna einer Hochschule
  • noch ohne konkrete Firmengründung
  • Gründungsabsicht im Freistaat Sachsen

Förderer

  • Europäischer Sozialfonds Plus (ESF Plus)
  • Freistaat Sachsen

Programmbeginn

  • jeweils zu Mitte Oktober bzw. Mitte April

Programmdauer

  • sechs Monate

Kosten

  • gebührenfrei

Mentorinnen-Programm

  • Für die Programmdauer suchen wir für dich eine passende Mentorin

Programmprofil

Gemeinsam Herausforderungen meistern

Knowhow: Wir legen den Schwerpunkt der Seminare auf die „weiblichen“ Herausforderungen im Gründungsprozess. Gehen Frauen Problemlösung anders an? Wie behaupten sich Frauen bei Unternehmenspräsentationen oder in Verhandlungen mit Kunden und Lieferanten? Wie kannst du erfolgreich Familie, Firma und Freizeit vereinbaren?

Coaching: Gemeinsam analysieren wir deinen aktuellen Status im Gründungsprozess sowie deine persönlichen Stärken und Schwächen als Unternehmerin und entwickeln daraus deinen individuellen Aktionsplan auf dem Weg bis zur Gründung. Im Laufe des Programms erhältst du konstant Feedback zu deinem Geschäftsmodell, welches du schließlich beim Abschlussabend mit einem Pitch präsentierst.

Mentoring: Neben der unternehmerischen Kompetenz und dem betriebswirtschaftlichen Wissen, ist vor allem Marktkenntnis und Kundennähe ausschlaggebend für den Erfolg. Daher steht jeder Teilnehmerin eine Mentorin aus der Praxis zur Seite, um auf dem Weg zur eigenen Firma wichtige Tipps und Tricks mit auf den Weg zu geben.

Veranstaltungen

In jedem Semester warten bis zu 15 Veranstaltungen auf dich, welche dir beginnend bei Sensibilisierung und Persönlichkeitsentwicklung über das Kennenlernen diverser Marketingmöglichkeiten bis hin zur Erarbeitung deines Geschäftsmodells und Pitchdecks wichtiges Knowhow und Inspiration für deinen Weg zur Gründung vermitteln. Bewirb dich noch heute, um Teil der nächsten Gründerinnen-Klasse zu werden und deine Idee auf dieser Basis (weiter) zu entwickeln.

Unsere Veranstaltungen finden meist ganztägig an Wochentagen in Präsenz statt. Eine digitale Teilnahme bei einzelnen Terminen ist nach Absprache möglich. Um Teil der nächsten Gründerinnen-Klasse zu werden sowie nach Abschluss ein Teilnahmezertifikat zu erhalten, solltest du bei mindestens 80 Prozent der Termine anwesend sein. Entsprechende Informationen erhältst du nach der Bewerbung.

Bewerbung

Schreibe uns und werde Teil der HHL Gründerinnen-Initiative!

Du hast schon länger eine Idee, aber dir fehlt der letzte Mut zur Umsetzung? Du hast noch keine konkrete Idee, aber kannst dir vorstellen ein Unternehmen zu gründen? Dann trau dich und werde Teil der HHL Gründerinnen-Initiative. Bewirb dich jetzt und sichere dir einen von maximal 12 Plätzen. Sende dazu einfach eine E-Mail an gruenderinnen@hhl.de. und teile uns kurz mit, welchen beruflichen bzw. akademischen Hintergrund du hast und in welche Richtung deine Idee geht. Wir freuen uns auf dich!

Das Bildporträt zeigt eine der mehr als 20 Mentorinnen der HHL-Gründerinneninitiative.

Ich hatte große Erwartungen an die HHL Gründerinnen-Initiative. Immerhin kommen, sobald die Idee der Selbständigkeit im Raum steht, jeden Tag gefühlt zehn neue Fragezeichen dazu. Erhofft hatte ich mir bei der Bewerbung vor allem „Handwerkszeug“ und Know-how. Das bekam ich auch! Durch meine Mentorin und die Dozentinnen gab es obendrauf aber auch wertvolles Feedback, eine immense Stärkung meines Selbstvertrauens als Gründerin und Zugang zu einem unglaublich unterstützenden Netzwerk innerhalb Leipzigs und darüber hinaus.

Anna Pietzka
Psychologin, Gründerin | lebenahoi und Teilnehmerin 11. Gründerinnen-Klasse

Matchmaking der 14. Gründerinnenklasse

Unsere Mentorinnen

Das Bildporträt zeigt eine der mehr als 20 Mentorinnen der HHL-Gründerinneninitiative.
Anne-Karoline Scholz
Head of Finance&Services | soletti consulting GmbH, Geschäftsführerin | soLEAN GmbH & clever unlock UG, Gründungs-/Investment-/Marketingberatung

Alle sagten: “Das geht nicht!” Dann kam eine, die wusste das nicht und hat es einfach gemacht.“

Das Bildporträt zeigt eine der mehr als 20 Mentorinnen der HHL-Gründerinneninitiative.
Birgitt Kok
Inhaberin | KOK.VertriebsManagement

„Man dürfe sich nicht vom Unmöglichen einschüchtern lassen.“ (Sergej Brin, Mitbegründer von Google)

Das Bildporträt zeigt eine der mehr als 20 Mentorinnen der HHL-Gründerinneninitiative.
Tina Schütze
growyourbox

Sich selbstständig zu machen ist eine mutige Entscheidung. Wenn *Frau* dann vielleicht auf keine Gründungserfahrung im Familien- und Bekanntenfeld zurückgreifen kann, kommen noch mehr Fragen und Unsicherheiten hinzu. Ich war auf meinem Weg in die Selbstständigkeit dankbar über jede Unterstützung, die ich bekommen habe. Als Mentorin möchte ich hier nun etwas zurückgeben und insbesondere Frauen auf diesen Weg zum selbstbestimmten Arbeiten und der Umsetzung der eigenen Idee begleiten. 

Das Bildporträt zeigt eine der mehr als 20 Mentorinnen der HHL-Gründerinneninitiative.
Vivien Würker
Marketingleiterin & Gründerin | Feingold Marketing

Der richtige Zeitpunkt zum Handeln ist der, an dem man die Geduld verliert und dennoch nicht in blinden Aktionismus verfällt.

Das Bildporträt zeigt eine der mehr als 20 Mentorinnen der HHL-Gründerinneninitiative.
Michaela Löser
Ordnungscoaching, Feng Shui Beratung

Von der Vision zur Verwirklichung – gemeinsam planen wir den Weg zu deinem eigenen Unternehmen, denn ich weiß aus eigener Erfahrung, wie wichtig Unterstützung bei diesem Schritt in die Selbstständigkeit ist. 

 

Das Bildporträt zeigt eine der mehr als 20 Mentorinnen der HHL-Gründerinneninitiative.
Anja Herzog
Geschäftsführerin | TNC Production GmbH

Der Erfolg einer anderen Frau bedeutet nicht deinen Misserfolg.

Das Bildporträt zeigt eine der mehr als 20 Mentorinnen der HHL-Gründerinneninitiative.
Jana Möckel
Die Finanz://Botschafterin

Da ich selbst vor 2 Jahren Mentee der HHL Gründerinnen-Initiative war, weiß ich sehr gut, wie es sich anfühlt, mit einer vagen Idee am Anfang zu stehen. Als Mentorin möchte ich nun sehr gern selbst Frauen in Gründung unterstützen, da Gründen weiterhin eher männlich ist und das Bildungssystem viel zu wenig darauf vorbereitet. Also – lasst uns loslegen! 

Das Bildporträt zeigt eine der mehr als 20 Mentorinnen der HHL-Gründerinneninitiative.
Karin Weigelt
Co-Founder | Prismade Labs GmbH

Trust your crazy ideas!

Das Bildporträt zeigt eine der mehr als 20 Mentorinnen der HHL-Gründerinneninitiative.
Carla Senf
Inhaberin | Barre Studios Leipzig

Mit einer Portion Mut, einer guten Prise Disziplin und dem passenden Netzwerk – kann sich jede Frau selbständig machen. Davon bin ich fest überzeugt!

Das Bildporträt zeigt eine der mehr als 20 Mentorinnen der HHL-Gründerinneninitiative.
Anne-Cathrin Becker 
Co-Founder & HRaas Partner | get a MINT 

 Als Gründerin trägst du die Kraft in dir, neue Wege zu gehen und die Welt zu verändern. Trau dich zu träumen, wage es zu handeln, und lass uns gemeinsam Großes schaffen.

Das Bildporträt zeigt eine der mehr als 20 Mentorinnen der HHL-Gründerinneninitiative.
Sina Mertens
Gründerin | bottom-up.city

Ich glaube fest daran, dass die Welt eine bessere ist, wenn alle Menschen so weit es möglich ist, einer Beschäftigung nachgehen können, die sie erfüllt und glücklich macht. Wenn Frauen und Mädchen Lust und Interesse haben, ihre eigene Ideen Wirklichkeit werden zu lassen, freue ich mich, dabei mit Rat und Tat zur Seite stehen zu können.

Das Bildporträt zeigt eine der mehr als 20 Mentorinnen der HHL-Gründerinneninitiative.
Katja Rösener
Business Coach for Young Professionals

Nur 17% aller Gründer:innen in Deutschland sind weiblich – dabei sind frauengeführte Start-ups nachweislich stabiler und nachhaltiger. 2022 fehlt es immer noch an Vorbildern. Ich möchte Frauen Mut geben, ihre berufliche Zukunft mit einer Selbstständigkeit unabhängig, flexibel und kreativ zu gestalten – für eine neue diverse Arbeitswelt.

Das Bildporträt zeigt eine der mehr als 20 Mentorinnen der HHL-Gründerinneninitiative.
Dr. Rosmarie Katrin Neumann
Impact Trainerin und Coach | Impact Dialog

Mein Leitgedanke ist 1+1=11. Daher liebe ich es mit Menschen zu arbeiten, die die Welt verändern wollen und dabei ihre Superpowers nutzen. Um diese Kräfte zu finden und strategisch einzusetzen, unterstütze ich gern als Impact Trainerin und Coach. #femaleempowerment #changemaker2

Das Bildporträt zeigt eine der mehr als 20 Mentorinnen der HHL-Gründerinneninitiative.
Sandra Falkenhain 
Geschäftsführende Gesellschafterin | Falkenhain Invest GmbH 

Wenn du ein Ziel wirklich erreichen willst, glaube fest daran. Sei mutig und kreativ, kämpfe entschlossen und lass dich nicht entmutigen, wenn Hindernisse auftreten. Folge deinem eigenen Weg, übe Geduld und arbeite hart – der Erfolg wird nicht ausbleiben.

Das Bildporträt zeigt eine der mehr als 20 Mentorinnen der HHL-Gründerinneninitiative.
Philippa von Engelbrechten
pe consulting

Die Welt braucht mehr Diversität und frische Perspektiven. Ich bin energetisiert und im Flow, wenn ich andere Menschen empowere! Ich gebe Impuls, damit Entwicklung stattfinden darf. Ich kann Menschen Kraft geben und für neue Herausforderungen sorgen. Ich liebe es Menschen zusammenzubringen, voneinander zu lernen und sich gemeinsam zu pushen.

Das Bildporträt zeigt eine der mehr als 20 Mentorinnen der HHL-Gründerinneninitiative.
Cornelia Ketscher
Psychologische Beraterin, Gründerin | I-Empower

Frauen trauen sich noch zu wenig, aktiv Partnerinnen zu suchen, die ihnen bei der Verwirklichung ihrer Ziele helfen. Dabei ist das gerade ein Schlüsselelement. Ich möchte anderen Frauen mit Gründungsinteresse als Partnerin mit meiner langjährigen Management-Expertise, meinen Coaching-Fähigkeiten und auch mit meinen persönlichen Gründungserfahrungen auf ihrem eigenen Weg unterstützend zur Seite stehen.

Das Bildporträt zeigt eine der mehr als 20 Mentorinnen der HHL-Gründerinneninitiative.
Marina Chkolnikov
Coaching Leadership and Strategy

Innovationen und unsere Gesellschaft brauchen stets neue Perspektiven. Deswegen unterstütze ich Gründerinnen, uns ihre Perspektiven zu zeigen und ihre Visionen zu verwirklichen.

Das Bildporträt zeigt eine der mehr als 20 Mentorinnen der HHL-Gründerinneninitiative.
Janett Dudda
Psychologin, Gründerin | VOM FREUND ZUM CHEF

Nur wer sich zeigt, wird gesehen – traut euch!

Das Bildporträt zeigt eine der mehr als 20 Mentorinnen der HHL-Gründerinneninitiative.
Karoline Konrad
Kinesiologin, ganzheitliches Coaching & Kulturmanagerin | in Balance

Mein Motto in der Selbständigkeit lautet: Einfach machen und Weitermachen. Denn es geht darum, den ersten Schritt zu wagen, trotz aller äußeren Einflüsse sich selbst zu vertrauen und fokussiert zu bleiben. Ich stehe dir dabei zur Seite, nicht nur mit meinem unternehmerischen Blick, sondern auch, um gemeinsam zu überprüfen, ob du mit ganzem Herzen durchstartest.

Das Bildporträt zeigt eine der mehr als 20 Mentorinnen der HHL-Gründerinneninitiative.
Fatlinda Nikqi
Coderitter GmbH

Jump first, then learn to swim.

Das Bildporträt zeigt eine der mehr als 20 Mentorinnen der HHL-Gründerinneninitiative.
Skadi Berger
Geschäftsführerin und Gesellschafterin | Wiewald GmbH

Ich glaube, dass es wenig Berufe gibt, in denen man sich selbst so verwirklichen und entfalten kann, wie es als Unternehmerin möglich ist.

Das Bildporträt zeigt eine der mehr als 20 Mentorinnen der HHL-Gründerinneninitiative.
Damaris Kröber
Innovationsberaterin

Eine Gründung ist ein Weg der Selbstverwirklichung, das Folgen des eigenen Herzes, Wünschen und Talenten. Es ist kein Weg, der für alle Sinn macht, aber definitiv ein Weg, den mehr Menschen gehen sollten als sie es zurzeit tun.

Das Bildporträt zeigt eine der mehr als 20 Mentorinnen der HHL-Gründerinneninitiative.
Jenny Ullmann
Gründerin und Designerin | RÅVARE

Gründen heißt, sich selbst besser kennen zu lernen, die eigene Komfortzone sukzessive zu erweitern und am ganzen Prozess zu wachsen. Für mich ist es eine der wichtigsten und elementarsten Erfahrungen, die ich bislang gemacht habe und stetig mache.

Das Bildporträt zeigt eine der mehr als 20 Mentorinnen der HHL-Gründerinneninitiative.
Dr. Christina Peters
Geschäftsführerin | Pi Innovation Culture GmbH

Unternehmerisch tätige Frauen stellen einen handfesten Wirtschaftsfaktor und Wettbewerbsvorteil dar, den es zu nutzen gilt. Eine steigende Beteiligung von Frauen in der Unternehmenswelt erhöht nicht nur die Diversität sondern bedeutet ein Mehr an Ideen und letztlich mehr Arbeitsplätze.

Das Bildporträt zeigt eine der mehr als 20 Mentorinnen der HHL-Gründerinneninitiative.
Dr. Sabine Albrecht
Prozessberaterin Innovationsmanagement

Für den eigenen Geschäftsweg braucht es meiner Meinung nach nicht nur eine gut durchdachte und -kalkulierte Geschäftsidee, sondern auch das
Selbstvertrauen in diese Idee und vor allem die eigenen Stärken.

Das Bildporträt zeigt eine der mehr als 20 Mentorinnen der HHL-Gründerinneninitiative.
Bianca Stäglich
Inhaberin | STILFRAGE | Personal Styling • Akademie • Firmenseminare

Gründerinnen in den Bereichen Sichtbarkeit, Selbstwahrnehmung und Außenwirkung zu stärken erfüllt und motiviert mich in meiner Arbeit. Unter dem Motto Nur wer sichtbar ist, findet statt arbeite ich daran, Frauen zu empowern und sie dabei zu unterstützen, um an ihre Vision zu glauben.

Mentorin werden

Ihre Erfahrungen und Ihr Wissen machen den Unterschied!

Sie haben bereits ein Unternehmen gegründet oder sind als Managerin erfolgreich in einem Unternehmen tätig?
Sie teilen gerne Ihr Wissen und sind immer auf der Suche nach neuen Kontakten und spannenden Ideen?

Wir freuen uns sehr darauf, Sie kennenzulernen und in den Kreis unserer ehrenamtlichen Mentorinnen aufnehmen zu dürfen. Bitte wenden Sie sich an gruenderinnen@hhl.de für mehr Informationen. Wir sind gespannt auf Sie!

Impressionen aus unseren Veranstaltungen

Förderer

Die Zuwendung wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds Plus (ESF Plus) und aus Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes zur Verfügung gestellt.

Team

Ich finde es großartig, dass wir mit der HHL Gründerinnen-Initiative einen Raum haben, in dem verschiedene Perspektiven angehender Unternehmerinnen zusammenkommen und Neues kreiert wird.

Prof. Dr. Claudia Lehmann
Projektleiterin HHL Gründerinnen-Initiative

Die Entwicklung unserer Teilnehmerinnen über sechs Monate hinweg zu begleiten und dabei zu sehen, wie sie selbst und ihre Geschäftsideen aufblühen – das begeistert mich an meiner Arbeit für die HHL Gründerinnen-Initiative.

Dr. Caroline Große
Projektkoordinatorin

Ich arbeite für die HHL GründerinnenInitiative, weil ich fest davon überzeugt bin, dass die Unterstützung von Frauen im Geschäftsbereich zu einer Gemeinschaft führt, die die Werte von Netzwerken, Beziehungen und Nachhaltigkeit tief schätzt und aktiv fördert.

Eric Dwilling
Projektmitarbeiter