Gründerinnen-Initiative

Coaching, Mentoring und Knowhow von Frauen für Frauen auf dem Weg zur Gründung

An alle Frauen: Du hast eine tolle Geschäftsidee, aber traust dich (noch) nicht sie auch umzusetzen? Du hast noch keine konkrete Idee, aber kannst dir die unternehmerische Selbstständigkeit sehr gut vorstellen? Dann bist du bei uns genau richtig. In Workshops und Seminaren mit Fachexperten kannst du deine Geschäftsideen (weiter-)entwickeln, unternehmerische Fragestellung aus Sicht der Frauen diskutieren, deine weibliche Führungspersönlichkeit definieren und dein unternehmerisches Netzwerk erweitern. Gemeinsam mit einem persönlichen Startup-Coach und einer Mentorin arbeitest du an deinem Business-Pitch und lernst dabei noch spannende andere Frauen und deren Ideen kennen.

Zielgruppe

  • Frauen mit Gründungsinteresse

Teilnahmevoraussetzungen

  • Studentin/wiss. Mitarbeiterin oder Alumna einer Hochschule bis 10 Jahre nach Studienabschluss (auch außerhalb von Sachsen oder Deutschland)
  • noch ohne konkrete Firmengründung
  • Wohnsitz in Sachsen (Aufenthaltsgenehmigung bis April 2021)

Programmbeginn

  • jeweils zu Mitte Oktober bzw. Mitte April

Förderer

  • Europäischer Sozialfonds (ESF)
  • Freistaat Sachsen

Kosten

  • Gebühren-frei

Programmdauer

  • sechs Monate

Mentorinnen

  • Basierend auf eurer Idee und eurem Fachgebiet suchen wir für euch eine passende Mentorin

Programmprofil

Gemeinsam Herausforderungen meistern

Know-how: Wir legen den Schwerpunkt der Seminare auf die „weiblichen“ Herausforderungen im Gründungsprozess. Gehen Frauen Problemlösung anders an? Wie behaupten sich Frauen bei Unternehmenspräsentationen oder in Verhandlungen mit Kunden und Lieferanten? Wie kannst du erfolgreich Familie, Firma und Freizeit vereinbaren?

Coaching: Gemeinsam analysieren wir deinen aktuellen Status im Gründungsprozess sowie deine persönlichen Stärken und Schwächen als Unternehmerin. Wir entwickeln einen konkreten Aktionsplan für deinen Weg bis zur Gründung. Im Laufe des Programms geben wir dir wiederholt Feedback zu deinem Geschäftsmodell, das du zum Abschluss bei einem Pitch vor den Mentorinnen präsentierst.

Mentoring: Neben der unternehmerischen Kompetenz und dem betriebswirtschaftlichen Wissen, ist vor allem Marktkenntnis und Kundennähe ausschlaggebend für den Erfolg. Daher steht jeder Teilnehmerin eine Mentorin aus der Praxis zur Seite, um auf dem Weg zur eigenen Firma wichtige Tipps und Tricks mit auf den Weg zu geben.

Veranstaltungen

Unsere aktuellen Termine und Veranstaltungen findest du auf unserer Facebook Seite.

Jedes Semester bieten wir die folgenden Workshops an:

Ideenwerkstatt – Wenn Frau gründet: In einem Tagesseminar geht es um dich und deine Idee(n). Was ist dir wichtig? Was kannst du richtig gut? Wie kannst du daraus ein Geschäft spinnen? Mit Spaß, Kreativität und ein bisschen Mut gehst du mit einer Idee und jeder Menge Selbsterkenntnis heute nach Hause.

Gründerinnen erzählen: In unserer Märchenstunde geht es nicht um Fabeln, sondern um die Geschichten, die Gründerinnen erlebt haben. In lockerer Runde erfahrt ihr vom Werdegang anderer erfolgreicher Frauen und könnt eure Fragen loswerden.

Wie bekomme ich alles unter einen Hut? Zeitmanagement für Gründerinnen: Manchmal fühlt man sich von der Fülle von offenen Aufgaben einfach erschlagen. Das Gefühl kennen wir auch. In diesem Workshop geht es darum, deine Aufgaben als Gründerin, Mutter, Freundin, Frau,… richtig zu priorisieren und deine Zeit zu strukturieren.

Business Modelling Workshop für Frauen: Geld regiert die Welt. Wie kannst du mit deiner Geschäftsidee auch Geld verdienen? Wir bauen auf deinen Ideen auf und setzen verschiedene Kreativitätsmethoden und Methoden des Design Thinkings ein, um dein Geschäftsmodell zu schärfen.

Jetzt bin ich Chefin, und nun? Personalmanagement für Frauen: Wie siehst du deine Rolle im Team? Wer hat welche Aufgaben? Wieviel Hierarchie braucht es eigentlich in einem Start-Up? Gemeinsam mit einer erfahrenen Personalerin machen wir uns auf Entdeckungstour zum Thema Personalmanagement und Teamleitung.

Führung neu denken – Leadership für Frauen: Was ist Leadership für dich? Was ist dein „Purpose“? Wie kannst du andere ermächtigen? Basierend auf dem Leipziger Leadership Modell reflektieren wir gemeinsam, was uns antreibt, wer oder was uns beeinflusst und wie wir andere beeinflussen können.

Wie ich mich als Frau wirkungsvoll und professionell präsentieren und durchsetzen kann: Gemeinsam mit einer Kommunikationstrainerin arbeiten wir daran, wie du dich selbst und deine Ideen darstellst und wie du auf andere wirkst. Ziel des Workshops ist es, dass du in 90 Sekunden deine Idee überzeugend darstellen kannst.

Themenabende: In lockerer Atmosphäre bekommst du neue Impulse für deine Geschäftsidee. Wir gehen auf den Weihnachtsmarkt, zum Küchenkonzert oder machen bei einer Führung in der Spinnerei mit. Gemeinsam mit unseren Mentorinnen geht es heute mal nicht ums Geschäft, sondern darum sich in der Gruppe besser kennenzulernen und neue Erfahrungen zu machen. Gerne könnt ihr auch selbst Vorschläge einbringen.

Abschlussabend: Time to say goodbye. In einer kurzen Pitchrunde zeigst du, was du in den letzten 6 Monaten geschafft hast. Danach haben wir Zeit über die nächsten Schritte zu reden und für gegenseitiges Feedback.

Box dich durch!

Unsere Mentorinnen

Daniela Heints
Business Coach für Zahnärzte

Als Mentorin möchte ich andere Gründerinnen mit meinen Erfahrungen und Wissen als Unternehmerin sowie mit meinen Kompetenzen als ausgebildeter Coach unterstützen und begleiten.

Interview lesen

Dr. Christina Peters
Geschäftsführerin Pi Innovation Culture GmbH

Unternehmerisch tätige Frauen stellen einen handfesten Wirtschaftsfaktor und Wettbewerbsvorteil dar, den es zu nutzen gilt. Eine steigende Beteiligung von Frauen in der Unternehmenswelt erhöht nicht nur die Diversität sondern bedeutet ein Mehr an Ideen und letztlich mehr Arbeitsplätze.

Interview lesen

Helvi Kupiec
Systemische Begleiterin, Coaching & Trainerin für sinnerfülltes Wirken und Potenzialentfaltung

Frauen tragen ein besonderes Schöpferpotential in sich. Die Welt verdient es, dass noch viel mehr großartige Frauen mit Hingabe und Leidenschaft ihr Herzensbusiness auf den Weg bringen.

Interview lesen

Dr. Sabine Albrecht
Prozessberaterin Innovationsmanagement

Für den eigenen Geschäftsweg braucht es meiner Meinung nach nicht nur eine gut durchdachte und -kalkulierte Geschäftsidee, sondern auch das
Selbstvertrauen in diese Idee und vor allem die eigenen Stärken.

Interview lesen

Saskia Richter
Geschäftsführerin, Managerin International Consulting, iBDC Group

Zu oft passiert es mir noch,dass ich in Veranstaltungen und Meetings sitze und eine von sehr wenigen Frauen bin, die unsere Branche vertritt bzw.im internationalen Geschäft tätig ist. Das muss sich ändern!

Interview lesen

Dr. Mona Syhre
Geschäftsführerin, Go.Robot Technologies GmbH

Frauen haben meines Erachtens einen anderen Blick auf bestimmte Dinge.
Mein Motto ist: Immer “Ja” sagen, wenn es interessant werden könnte.

Interview lesen

Anmeldung

Schreib uns und werde Teil der Gründerinnen-Initiative!

Du hast schon länger eine Idee, aber dir fehlt der letzte Mut zur Umsetzung? Du hast noch keine Idee, aber kannst dir vorstellen ein Unternehmen zu gründen? Dann trau dich und werde Teil der Gründerinnen-Initiative. Melde dich jetzt an und sichere dir einen von maximal 10 Plätzen. Bitte sende eine E-Mail an gruenderinnen@hhl.de. Bitte teile uns auch kurz mit, welchen beruflichen bzw. akademischen Hintergrund du hast und in welche Richtung deine Idee geht, falls du schon eine hast. Wir freuen uns auf dich!

Carolin Raatz
Projektleiterin Gründerinnen-Initiative
Julia Busch-Casler
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Mentorin werden

Ihre Erfahrungen und Ihr Wissen machen den Unterschied!

Sie haben bereits ein Unternehmen gegründet oder sind als Managerin erfolgreich in einem Unternehmen tätig?
Sie teilen gerne Ihr Wissen und sind immer auf der Suche nach neuen Kontakten und spannenden Ideen?

Wir freuen uns sehr darauf, Sie kennenzulernen und in den Kreis unserer Mentorinnen aufnehmen zu dürfen. Bitte wenden Sie sich an gruenderinnen@hhl.de für mehr Informationen. Wir sind gespannt auf Sie!

Impressionen aus unseren Workshops

Förderer

Die Gründerinnen-Initiative wird unterstützt durch die Europäische Union, den Europäischen Sozialfonds und den Freistaat Sachsen.