Center for International Negotiation

Überblick

Akademischer Direktor

  • Prof. Dr. Remigiusz Smolinski

Netzwerk

  • TNC The Negotiation Challenge
  • INTRA International Negotiation Teaching and Research Network
  • POINT Program On International Negotiation Training

Forschungsschwerpunkte

  • Verhandlungskompetenzen
  • Große Verhandlungen und große Verhandler
  • Internationale und interkulturelle Verhandlungen
  • Verhandlungspädagogik
  • Executive Coaching und Training
  • Nonverbale Kommunikation und Lügenerkennung

Was wir tun

Die HHL gehört zu den Vorreitern der Verhandlungslehre in Europa. In fast allen Studiengängen sind Kurse zur Verhandlungsführung ein fester Bestandteil der Lehrpläne. Im Laufe der Jahrzehnte haben wir eine Vielzahl erfolgreicher Führungskräfte und Unternehmer ausgebildet, die ihr Verhandlungsgeschick in ihrem Berufsalltag anwenden.

Das Center for International Negotiation ist ein Think-Tank, der sich auf die Förderung des Verständnisses von Verhandlungsführung als Managementfähigkeit konzentriert und Führungskräften hilft, ihre Verhandlungsintelligenz zu verbessern und Verhandlungsfähigkeiten zu entwickeln. Das Center organisiert jährlich internationale Verhandlungswettbewerbe für Studierende und Berufstätige unter dem Namen The Negotiation Challenge.
Das Center for International Negotiation bietet innovative und hochgradig interaktive Verhandlungsseminare, -programme und -vorlesungen für akademische Einrichtungen und Firmenkunden an. Unser Lehrangebot basiert auf Erfahrungslernen und kombiniert eine solide akademische Grundlage mit einem starken Praxisbezug.