Jun.-Prof. Dr. Dominik Kanbach

Strategie und Unternehmertum gehen Hand in Hand!

Im Zeitalter einer “VUCA” Welt ist strategisches Management wichtiger als je zuvor. Ökonomische, politische und gesellschaftliche Zusammenhänge sind heute alles andere als überschaubar: Digitale Technologien bringen in rascher Geschwindigkeit völlig neue Geschäftsmodelle hervor, Industriegrenzen verschwimmen, steigende Anforderungen an die Kompetenzen von Mitarbeitern in vielen Jobs und gleichzeitig führen geopolitische Entwicklungen zur Infragestellung bislang erfolgreicher Globalisierungsparadigmen. Selbstverständlich hat es immer Unsicherheiten und Risiken gegeben, aber die Kombination aus Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität (engl. „VUCA“) stellt eine besondere Herausforderung für Unternehmen und ihre Führungskräfte und Manager dar.
Gute Strategie heißt heute, Zukunftsvisionen zu entwickeln und davon kreativ verschiedene Optionen für das Unternehmen abzuleiten. Dies beinhaltet nicht nur die Grundlagen des strategischen Managements, wie eine gewissenhafte Analyse der internen Fähigkeiten und der externen Umgebung, sondern vor allem auch unternehmerisches Denken und Handeln: Möglichkeiten erkennen und agil realisieren. Unternehmen mit den meisten Ressourcen sind heute nicht mehr zwangsläufig die erfolgreichsten – es sind Unternehmen mit einer klaren strategischen Vision gepaart mit unternehmerischem Denken und Handeln!

Als Leiter der Forschungsgruppe Strategic Entrepreneurship, treibe ich die Forschungsaktivitäten am Dr. Ing. h.c. F. Porsche Lehrstuhls für Strategisches Management und Entrepreneurship im digitalen Zeitalter an der HHL mit mehr als 30 Doktoranden und Forschern voran. Meine Forschungsprojekte decken verschiedene Themen an der Schnittstelle zwischen Strategie und Unternehmertum ab und beinhalten Fragestellungen zur Zusammenarbeit von etablierten Unternehmen und Startups, dem Unternehmertum innerhalb des Unternehmens sowie der Nutzung von disruptiven Technologien für neue Produkte, Geschäftsmodelle oder Prozesse um die Herausforderungen der digitalen Transformation zu meistern.
Vor meiner akademischen Karriere habe drei Jahre in einem DAX-Konzern, sowie mehr als fünf Jahre in der strategischen Unternehmensberatung verbracht. Die Verbindung von Theorie und Praxis ist mir deshalb auch in besonderer Weise wichtig. Im Rahmen meiner Forschung liegt mein Fokus neben dem wissenschaftlichen Beitrag auch auf den Implikationen für Praktiker. Ich publiziere regelmäßig in führenden akademischen Fachzeitschriften, beispielsweise Harvard Business Review, International Journal of Entrepreneurial Venturing, International Journal of Entrepreneurship and Innovation Management, Journal of Applied Business Research, Journal of Cleaner Production and Review of Managerial Science. Neben der Lehre an der HHL bin ich als Dozent an weiteren internationalen Top-Universitäten und Business Schools weltweit aktiv.

Publikationen

Publikationen 2022

A-ranked publications (VHB: A+/A or AJG: 4 or SJR: Q1):

Bugl, B. M., Balz, F. P., & Kanbach, D. K. (2022)
Leveraging smart capital through corporate venture capital: A typology of value creation for new venture firms
Journal of Business Venturing Insights, advance publication online: https://doi.org/10.1016/j.jbvi.2021.e00292.

Kraus, S., Kanbach, D. K., Krysta, P., Steinhoff, M., & Tomini N. (2022)
Facebook and the creation of the Metaverse – radical business model innovation or incremental transformation?
International Journal of Entrepreneurial Behaviour and Research, forthcoming

B-ranked publications (VHB: B or AJG: 3 or SJR: Q2):

Bugl, B. M., & Kanbach, D. K. (2022)
Non-financial value creation in corporate venture capital: a systematic review of empirical studies
International Journal of Entrepreneurial Venturing, DOI: 10.1504/IJEV.2022.10041629 , forthcoming.

Seiferlein, B., Gernsheimer, O., & Kanbach, D. K. (2022)
Fostering entrepreneurial competencies for business model innovation – The case of Audi Denkwerkstatt
ternational Journal of Automotive Technology and Management, forthcoming.

Veit, P., Kramer, A., Kanbach, D. K., & Stubner, S. (2022)
Revising the Taxonomy of Corporate Accelerators: Moving towards an Evolutionary Perspective
International Journal of Entrepreneurial Venturing, DOI: 10.1504/IJEV.2021.10039348 , forthcoming

C-ranked publications (VHB: C or AJG: 2 or SJR: Q3):

Salmony, F., & Kanbach, D. K. (2022)
Changes in entrepreneurs’ risk-taking propensity across venture phases
Journal of Enterprising Culture, forthcoming.

Publikationen 2020/2021

A-ranked publications (VHB: A+/A or AJG: 4 or SJR: Q1):

Gernsheimer, O., Kanbach, D. K., & Gast, J. (2021)
Coopetition research – A systematic literature review on recent accomplishments and trajectories
Industrial Marketing Management, published online: https://doi.org/10.1016/j.indmarman.2021.05.001.

Korherr, P., & Kanbach, D. K. (2021)
Human-related Capabilities in Big Data Analytics: A taxonomy of human factors with impact on firm performance
Review of Managerial Science, published online: https://doi.org/10.1007/s11846-021-00506-4.

Salmony, F., & Kanbach, D. K. (2021)
Personality trait differences across types of entrepreneurs: A systematic literature review
Review of Managerial Science, published online: https://doi.org/10.1007/s11846-021-00466-9.

Trapp, C. T.C.,  & Kanbach, D. K. (2021)
Green entrepreneurship and business models: Deriving green technology business model archetypes
Journal of Cleaner Production, 297 (2021), published online: https://doi.org/10.1016/j.jclepro.2021.12669

Weiss, L., & Kanbach, D. K. (2021)
Reviewing Corporate Venturing for Organizational Ambidexterity as a Dynamic Capability
Management Review Quarterly, published online: https://doi.org/10.1007/s11301-021-00223-y. ​

B-ranked publications (VHB: B or AJG: 3 or SJR: Q2):

Leemann, N., & Kanbach, D. K. (2021)
Toward a taxonomy of dynamic capabilities – a systematic literature review
Management Research Review, published online: https://doi.org/10.1108/MRR-01-2021-0066.

Salmony, F., & Kanbach, D. K. (2021)
Entrepreneurs in times of crisis: effects of personality on business outcomes and psychological well-being
Traumatology, forthcoming, advance online publication: http://dx.doi.org/10.1037/trm0000359.

C-ranked publications (VHB: C or AJG: 2 or SJR: Q3):

Leemann, N., Kanbach, D., & Stubner, S. (2021)
Breaking the paradigm of sensing, seizing, and transforming – evidence from Axel Springer
Journal of Business Strategies, 38(2), 95–124. https://doi.org/10.54155/jbs.38.2.95-124

Yigit, A., & Kanbach, D. K. (2021)
The importance of artificial intelligence in strategic management:  a systematic literature review.
International Journal of Strategic Management (IJSM), 21(1), 5-40. http://dx.doi.org/10.18374/IJSM-21-1.1

2020

Sabina Pielken, Dominik K. Kanbach:
Corporate accelerators in family firms: a conceptual view on their design
In: Journal of Applied Business Research, 36 (2020) 6
https://clutejournals.com/index.php/JABR/article/view/10363

Publikationen 2016-2019

Die HHL-Publikationsdatenbank wird derzeit überarbeitet. Sie finden die aktuellsten Publikationen von Jun.-Prof. Dr. Dominik Kanbach im Abschnitt oben.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von HHL Publikationsdatenbank zu laden.

Inhalt laden