European Ivy League – Fußballturnier der Business Schools

Wo

HHL Leipzig Graduate School of Management (Jahnallee 59, 04109 Leipzig)

Wann

22 Mai 2020

Registrierung/Tickets

Online Ticketverkauf

European Ivy League: “Business meets soccer”

Die European Ivy League (EIL) ist das führende Fußballturnier der Business Schools in Europa. Es ist die größte Studenteninitiative der HHL mit mehr als 20 HHL-Studenten, die die Veranstaltung organisieren. Seit seiner Gründung im Jahr 1997 ist die EIL im Laufe der Zeit gewachsen und hat seine Fangemeinde jedes Jahr erweitert.

Die perfekte Kombination aus Netzwerk, Sport und Vorträgen

Die Erfolgsformel der European Ivy League ist die Kombination aus Networking, Sport und spannenden Referenten. Die Eckpfeiler der Veranstaltung sind ein spannender Fußballwettkampf für Männer und Frauen (gemischte Teams sind möglich) und ein volles Networking Programm inklusive einer Konferenz und einer Case Study am Freitag. Darüber hinaus bietet die European Ivy League einzigartige Möglichkeiten, Geschäftsnetzwerke auszubauen. Renommierte Unternehmen wie Stern Stewart & Co., BASF, PwC oder Roland Berger haben diese Veranstaltung zuvor als Referenten und Sponsoren unterstützt.

Daher bietet die Veranstaltung eine hervorragende Plattform für den Austausch mit Unternehmensvertretern. Nicht zuletzt bedeutet die EIL die Heimkehr vieler Alumni, die Begrüßung von Freunden, eine tolle Party und sensationelles Networking.

Save the Date: In diesem Jahr feiern wir die 24. Ausgabe dieses aufregenden Ereignisses vom 22. Mai – 23. Mai 2020.