HHL Energy-Konferenz mit Roland Berger am 27./28. Juni

Wo

Schmalenbach-Gebäude der HHL Leipzig Graduate School of Management (Jahnallee 59 | 04109 Leipzig)

Wann

27 Jun 2019

Registrierung/Tickets

Bewerbung über die Homepage

Die HHL Energiekonferenz wird jährlich vom Energy Club der HHL Leipzig Graduate School of Management organisiert und dient als Plattform für den Austausch aktueller Trends und Herausforderungen im Bereich der Energiewirtschaft aus den Perspektiven Wirtschaft, Politik und Wissenschaft. Die interdisziplinäre zweitägige Konferenz richtet sich an Studierende im Bachelor- oder Masterstudium der Bereiche Betriebswirtschaftslehre, sowie Naturwissenschaften und Technik.
Ein Highlight der Veranstaltung ist eine herausfordernde Case Study Challenge, in der die Teilnehmer in Teams innovative Lösungen für ein reales Problem aus dem Energiebereich entwickeln und ihre Ergebnisse einer Jury aus Vertretern von Unternehmensberatungen und der HHL vorstellen. Mit vielen spannenden Vorträgen sowie einer Karrieremesse am zweiten Tag bietet die HHL Energy Conference eine ideale Möglichkeit, in entspannter Atmosphäre mit hochrangigen Unternehmensberatungen, Start-ups und anderen Studenten Kontakt zu knüpfen.
Sämtliche Verpflegung sowie die Übernachtungskosten für die zwei Nächte in Leipzig werden vom HHL Energy Club getragen.

Wann?

27. & 28. Juni 2019

Wo?

HHL, Jahnallee 59, 04109 Leipzig

Wie kann ich mich bewerben?

Bewerbungen für die Energy-Konferenz sind über die Homepage des Energy Club möglich. Für die Bewerbung werden CV und relevante Zeugnisse (z. B. Bachelorzeugnis) benötigt. Die finale Auswahl der Teilnehmer wird von Roland Berger übernommen.