Zertifikatsprogramm

Management & IT

IT-Lösungen und Digitalisierungspotenziale
erschließen und gestalten

Zielgruppen

  • Absolventen von sozialwissenschaftlichen Studiengängen und Quereinsteiger (ohne Studium), die sich berufsbegleitend zu den Themen IT & Management weiterbilden wollen
  • Unternehmen, die Mitarbeiter gezielt onboarden, bzw. weiterbilden möchten, um Personalbedarfe zu decken und Arbeitgeberattraktivität zu erhöhen

Abschluss

  • HHL-Hochschulzertifikat

Programmstruktur

  • Teilzeit, über 12 Monate

Programmsprache

  • Deutsch

Seminarort

HHL Leipzig Graduate School of Management
Jahnallee 59
04109 Leipzig

Programm

Im Zuge der Digitalisierung benötigen Unternehmen qualifizierte Fachkräfte, die über Kompetenzen in den Disziplinen „Informatik“ und „Management“ verfügen. Nur so können die mit dem digitalen Wandel einhergehenden Chancen genutzt werden. Bei der Gewinnung, Bindung und auch bei der Weiterbildung von geeigneten Mitarbeitern stoßen Unternehmen allerdings regelmäßig auf einen Engpass: Gut ausgebildete Fachkräfte sind knapp und universitäre Weiterbildungsangebote, die in Teilzeit absolviert werden können, sind noch nicht verbreitet.
Mit dem Zertifikatsprogramm Management & IT schließt die Executive Education der HHL diese Lücke.

Das bieten wir:

  • Schnelle und zeitgemäße Vermittlung von Wissen und Fähigkeiten entlang der Schnittstellen von Informatik und Management
  • Teilnehmer erhalten konzeptionelle Skills zum Design von IT-Lösungen verstehen zugleich den „Business Impact“ von IT

Ziele

Absolventen des Zertifikatsprogramms Management & IT

  • verfügen über grundlegendes Wissen zu Programmiersprachen, Datenbanksystemen und maschinellem Lernen
  • können betriebswirtschaftliche, bzw. Management-Anforderungen
    in IT-Lösungsansätze überführen und so Digitalisierungspotenziale nutzen
  • sind bereit, eine Schnittstellenfunktion zwischen Kunden und
    IT-Fachabteilungen/Entwicklern einzunehmen
  • und sind in der Lage, bei Bedarf eigenständig tiefergehendes
    IT-Wissen zu erarbeiten
  • können ihre erbrachten Prüfungsleistungen auf weiterführende Studiengänge (z.B. Wirtschaftsinformatik) anrechnen

Inhalte

Anmeldung

Die Teilnahmegebühr für das Seminar beträgt  EUR 12.500 netto inkl. Programm-Materialien und Dienstleistungen (ohne Reise- und Übernachtungskosten). Das Seminar ist umsatzsteuerbefreit gemäß § 4 Nr. 21 Buchst. a und Nr. 22 Buchst. a UStG.
Bitte melden Sie sich für das Seminar an per Fax mit unserem Anmeldeformular,  unter +49 341 9851-833 oder per E-Mail unter executive@hhl.de.

Sie interessieren sich für unser Programm? Ich bin für Sie da:

Jana Näther
Director Executive Education