Zertifikatsprogramm

Transformation digital &
souverän gestalten

Kompetenzen für den Wandel erwerben

Mit unserem Zertifikatsprogramm bereiten wir Fach- und Führungskräfte kompakt und state-of-the-art auf die Themen vor, die im Rahmen der digitalen Transformation zu bewältigen sind. Dabei profitieren Sie von der integrierten Arbeit an ihren Projektthemen und dem Austausch mit dem Trainerteam sowie den teilnehmenden Gleichgesinnten.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, die Digitalisierung und damit verbundene Veränderungen in ihren Organisationen kompetent vorantreiben

Abschluss

HHL-Hochschulzertifikat

Termine

ab Ende März 2022

Programmstruktur

ca. 8-wöchiges Programm mit 3 Präsenzmodulen und 5 Live-Onlinemodulen

Programmsprache

Deutsch

Überblick

Die Digitale Transformation stellt zahlreiche Unternehmen vor große Herausforderungen: Neben einer passenden Digitalstrategie und neuen Geschäftsmodellen werden zunehmend agile, kundenzentrierte Arbeitsweisen nötig, um den langfristigen Erfolg der Mitarbeiter und der Organisation zu sichern.

Unser Programm „Transformation digital & souverän gestalten“ bietet Ihnen einen fundierten und praxisorientierten Überblick zu allen relevanten Themen, Methoden und Rahmenbedingungen, die wichtig für all jene sind, die in ihren Organisationen diesen Wandel kompetent vorantreiben. Ein individualisierbarer Programmaufbau, die intensive Arbeit an Ihrem eigenen Praxisprojekt und der Austausch mit Gleichgesinnten, Fach- und Führungsexperten ermöglichen Ihnen den sofortigen Transfer in Ihren Unternehmenskontext.

Zielsetzung:

Nach Abschluss des Programms

  • verfügen Sie über einen umfassenden Überblick zu den Treibern, Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung
  • haben Sie Ihren Methodenkoffer rund um Strategiearbeit, agile Methoden, Führung und Selbstmanagement erweitert
  • wissen Sie nicht nur theoretisch, wie Veränderungsprojekte gelingen können, sondern setzen das Gelernte gleich im Rahmen Ihres Projekts konsequent in die Praxis um
  • profitieren Sie von einem starken Teilnehmer-Netzwerk, in dem alle das Thema Transformation im digitalen Zeitalter vorantreiben wollen und von erfahrenen Trainern und Trainerinnen mit ausgewiesener Expertise in der Digitalisierung

Programmstruktur

8 Wochen transferorientiertes Lernen

Über einen Zeitraum von 8 Wochen hinweg begeben Sie sich gemeinsam mit ca. 15 weiteren Teilnehmern und unseren ausgewählten Experten auf eine Lernreise: In 3 Modulen erarbeiten Sie sich intensiv genau das aktuelle Wissen und jene Kompetenzen, die Sie als Gestalter der digitalen Transformation benötigen.

Zwischen den Präsenzphasen werden Sie online in fünf von sieben Vertiefungsmodulen Ihr Wissen zu ausgewählten Themen noch weiter ausbauen, sowie in Ihrer Lerngruppe und unter Begleitung einer unserer Lerncoaches ihr Praxisprojekt zur Umsetzungsreife bringen.

  • Modul 1: Strategie, Technologie und Business Modelle
  • Modul 2: Agile Methoden, Führungs- und Selbstmanagement
  • Modul 3: Change- und Transformationsmanagement

Trainer

Prof. Dr. Claudia Lehmann
Inhaberin des Lehrstuhls Digitale Innovation in Dienstleistungsbranchen & Geschäftsführerin CLIC

t.b.a.

Maurice Steinhoff
Mitgründer & Leiter Inkubationsprogramm HHL DIGITAL SPACE

t.b.a.

Sophie Dollinger
Senior Manager Executive Education, Systemische Beraterin & Agile Coach

t.b.a.

Jennifer Lorenz
Projektmanagerin & Coach HHL DIGITAL SPACE

t.b.a.

Termine

Der Programmstart ist für Ende März 2022 geplant. Die Termine sind in Kürze verfügbar.

Investition

Ihre Investition für das Programm „Transformation digital & souverän gestalten beträgt 4.950,00 EUR (umsatzsteuerbefreit gemäß §4 Nr. 21 Buchst. a und Nr. 22 Buchst. a UStG).

Für kleine Unternehmen bis zu 50% Förderung für berufliche Bildung durch die SAB möglich – sprechen Sie uns gern an!

Anmeldung

Wir freuen uns darauf, Sie mit unserem Programm „Transformation digital & souverän gestalten“ bei ihren Digitalisierungsaufgaben zu unterstützen. Eine Anmeldung ist in Kürze möglich. Wenn Sie sich für das Programm interessieren, kontaktieren Sie gern jana.naether@hhl.de.

Haben Sie Fragen?  Bitte zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren:

Jana Näther
Director Executive Education