Master in Business Administration (MBA) in Vollzeit


Herausragende Karriereperspektiven bestätigt durch die Financial Times


Vollzeit MBA

Abschluss

Master of Business Administration (MBA)

Programmdauer

Fast Track: 15 Monate
Advanced Track: Bis zu 21 Monate einschließlich eines optionalen Auslands-Terms oder eines Praktikums

Unterrichtssprache

100% Englisch

Programmstart

Herbst

Zulassungsvoraussetzungen

Hochschulabschluss mit mind. 180 ECTS
Einschlägige postgraduale Berufserfahrung
Sehr gute Englischkenntnisse (z.B. TOEFL)
GMAT/GRE

Bewerbungsfristen (Programmstart im Herbst)

31. Januar - Bewerbungsfrist für die Frühbucher-Rate
30. Mai - Nicht-EU-Bewerber
30. Juni - EU-Bewerber und verbleibende Nicht-EU-Bewerber, die kein deutsches Visum benötigen

Studiengebühren (Programmstart im Herbst)

32.000 Euro (für das gesamte MBA-Programm/inkl. Auslands-Term)
29.000 Euro (Frühbucher-Rate)

Finanzierungsmöglichkeiten

Studienkredit
Stipendium

Akkreditierung

AACSB, ACQUIN

 

 

Studenten

40-45 Studenten pro Klasse, Durchschnittsalter: 29
90% internationale Studenten

Internationale Perspektive

Über 130 Partnerhochschulen
Double Degree Optionen

Rankings

Financial Times Executive MBA Ranking 2016:
#2 für Gehaltssteigerung nach MBA in Deutschland
#15 für Karriereentwicklung weltweit

Financial Times European Business School Rankings 2016:
#40 in Europa
Top 5 in Deutschland

The Economist MBA Ranking 2016:
Top 20 weltweit für Karriereeinstieg

America Economia 2015:
#34 MBA weltweit
Top 3 MBA in Deutschland

CNN Expansión:
Top 3 MBA in Deutschland

Princeton Review 2014:
HHL ist unter den 294 besten Business Schools weltweit für einen MBA

trendence Institute Absolventenbarometer 2016:
Beliebteste Business School Deutschlands

Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft Start-up Radar 2013:
#1 als Deutschlands beste Gründerhochschule

Struktur

Flexible Struktur: Fast Track oder Advanced Track?

Das internationale MBA in General Management Programm der HHL wurde entwickelt, um verantwortungsbewusste und unternehmerisch denkende Führungspersönlichkeiten auf die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts vorzubereiten. Es nutzt einen integrierten Managementansatz und konzentriert sich auf die Entwicklung von Führungskompetenzen und bereichsübergreifenden Managementfähigkeiten.

Fast Track vs. Advanced Track

Je nach Stand der praktischen Erfahrungen und beruflichen Ziele stehen den Studierenden zwei Programmstrukturen zur Auswahl. Der "Fast Track" ermöglicht den Kandidaten mit umfassender Arbeitserfahrung die Aneignung der wesentlichen Kenntnisse und Fertigkeiten, um so schnell wie möglich ins Berufsleben zurückzukehren. Der "Advanced Track" bietet zusätzliche Wahlfächer und Optionen wie ein Praktikum oder ein Auslands-Term und ist am besten für jene Kandidaten geeignet, die die Zeit an der HHL nutzen möchten, um sich ein professionelles Netzwerk aufzubauen oder aus einer größeren Auswahl an Studienfächern zu schöpfen.

Hier ein kurzer Überblick über die Programmeigenschaften beider Tracks:

Fast TrackAdvanced Track
Geeigner für:Absolventen mit mind. 210 ECTS und einschlägiger postgradualer Berufserfahrung

Karriereaufstieg
Absolventen mit mind. 180 ECTS und mind. 3 Jahren postgradualer Berufserfahrung

Karrierewechsel und Unternehmensgründung
Programm-
eigenschaften:
15 Monate
*Ausgewählte Wahlfächer
21 Monate
*Erweiterte Wahlfächer
*Praktikum oder Auslands-Term
*zusätzliche Deutschkurse

Pflichtmodule

Accounting for Businesses People Management
Corporate & Business Finance Foundations of International Business
Business Economics Ethics & Governance
Soft Skills Managing Customer Relationships & Supply Chains
Strategy & Organizations Entrepreneurial Management

Wahlmodule

Corporate Management Negotiation & Public Relations
Advanced Business EconomicsAdvanced Marketing Management
Management & IT Creating & Leading Organizations
Advanced AccountingStudent Consulting Project
Advanced Corporate FinanceAdvanced General Management I
Management TechniquesAdvanced General Management II

Deutsch-Sprachkurse

Wenn Sie nach Ihrem Studienabschluss in Deutschland arbeiten möchten, ist es ratsam die deutsche Sprache zu beherrschen. Wie zahlreiche Statistiken zeigen, verlangen Arbeitgeber in Deutschland sehr oft gute Sprachkenntnisse von internationalen Absolventen. Selbst wenn Sie perspektivisch nicht in Deutschland bleiben möchten, haben Sie während Ihres Studiums an der HHL so die Möglichkeit, eine neue Sprache zu erlernen.

Sie können aus verschiedenen Kursen wählen, die während der Dauer des Studiums angeboten werden. Für diejenigen, die die Sprache intensiver lernen möchten, bieten wir im August einen Intensiv-Anfängerkurs in Deutsch. Detaillierte Informationen über unsere Sprachkurse finden Sie in den Downloads.

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte: theresa.kodritsch(at)hhl.de.

Student Consulting Projects

Innerhalb des Moduls "Student Consulting Projects" nehmen Sie die Rolle eines Unternehmensberaters ein und setzen das Erlernte in die Praxis um. Durch die Arbeit an einem "Field Project", erhalten Sie Einblicke in leistungsstarke Unternehmen und helfen diesen, reale Geschäftsprobleme zu lösen. Die HHL bietet Ihnen eine Vielzahl von anspruchsvollen Projekten in Zusammenarbeit mit multinationalen sowie regionalen Unternehmen und Start-ups, wie z.B.

Die MBA-Fakultät – Herausragende Expertise in Business und Lehre

Der Lehrkörper des MBA-Programms besteht aus sorgfältig ausgewählten HHL-Professoren und weltweit tätigen Gastdozenten, die das Studium an der HHL mit einer Fülle an internationaler Expertise bereichern. Unsere Gastdozenten lehren unter anderem am MIT, in Stanford, an der University of Chicago und an der Universität St. Gallen. Sie sind Vorreiter in ihren Gebieten und stärken somit die Reputation der HHL als eine der führenden Business Schools. Um das akademische mit aktuellem Wirtschaftswissen zu vereinen, lehren neben den Professoren und Gastdozenten ebenso Praxisvertreter mit außerordentlicher Berufserfahrung.

Unternehmenspraktikum

Ab dem 5. Semester können Sie im Rahmen des Studienprogramms (nur für den Advanced Track) ein Praktikum in einem Unternehmen Ihrer Wahl absolvieren, das in der Regel 3 bis 6 Monate dauert. Zu den Unternehmen, in denen HHL-Studenten bisher ihre Praktika absolviert haben, gehören zum Beispiel Allianz, Bayer, Continental, Deutsche Telekom, Hugo Boss, KPMG, Lufthansa, Procter & Gamble, Puma, Robert Bosch, Volkswagen und viele andere.

Die Praktika-Ausschreibungen sind auf Vollzeitbasis und werden in der Regel bezahlt, und manchmal wird aus einem Praktikum ein Jobangebot. Die internationalen Studierenden sind berechtigt, das Praktikum mit einem Studentenvisum durchzuführen. Rund 50% unserer Studierenden absolvieren erfolgreich während ihres MBA Programmes ein Praktikum als wichtigen Schritt in ihrer Karriere auf dem deutschen oder internationalen Arbeitsmarkt.

Klassenprofil

Ein internationaler Mix

Unsere MBA-Klassen zeichnen sich durch einen starken Zusammenhalt einen regen Erfahrungsaustausch und die Interaktion innerhalb eines dynamischen Lernumfeldes aus. 

Die Internationalität der Studenten unseres Master of Business Administration Programms fördert ein gutes Verständnis für Ihren zukünftigen Arbeitsplatz: die Welt.

Ihre Kommilitonen kommen aus aller Welt. Sie haben ihre akademischen Abschlüsse und Berufserfahrungen in den verschiedensten Bereichen, wie z.B. Architektur, Bildung, Geographie, Geschichte, Ingenieurwesen, IT, Kommunikation, Medizin, Musik, Psychologie, Recht oder Sprachwissenschaften gemacht.

Klassenstatistik

Durchschnittsalter: 29
Altersspanne: 25 - 38
Klassengröße: 40 - 45
Frauenanteil: 30 %
Durchschnittliche Berufserfahrung: 5 Jahre
Anteil internationaler Studenten: bis zu 90 %
Durchschnittliche Anzahl vertretener Nationalitäten: 20

Bildungshintergründe


Branchen

Nationalitäten / Regionen

Erfahrungen

„Ich habe die HHL wegen ihres geradlinigen Fokus auf Entrepreneurship gewählt. Außerdem hat sie einen hervorragenden Ruf und wurde durch AACSB und ACQUIN akkreditiert. Das zeigt, dass die HHL eine hochwertige Bildung vermittelt. Des Weiteren sind die MBA-Klassen sehr vielfältig. Meine Klasse besteht aus mehr als 14 verschiedenen Nationalitäten! Das ist eine großartige Erfahrung und fördert stark meine Sensibilität für kulturelle Unterschiede. Diese Erfahrungen werden in meiner zukünftigen Karriere sehr hilfreich sein.”

Jana Walther, MBA-Klasse 2013

Internationales

Über den Tellerrand hinaus – internationale Erfahrungen sammeln

Internationale Kompetenz ist für einen Lenker eines Unternehmens essenziell. Globale Partnerschaften sind daher eine der wichtigsten Ressourcen der HHL. Wir bieten unseren Studenten über 130 Partnerhochschulen auf der ganzen Welt.

Um mit aktuellen internationalen, sozialen und wirtschaftlichen Herausforderungen Schritt zu halten, wird im 5. oder 6. Term des MBA-Lehrplans ein Auslands-Term angeboten.

Karriere

Dein Weg zum Erfolg – maßgeschneiderter Career Service

Für den Erfolg unserer Studenten bietet die HHL eine individuelle Beratung zur Karriereentwicklung an. Unser Service beginnt mit der Zulassung an der HHL und begleitet Sie durch Ihr gesamtes Studium bis zur erfolgreichen Job-Bewerbung und darüber hinaus. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Entwicklung Ihrer langfristigen persönlichen Karrierestrategie.
Zusätzlich finden regelmäßig Recruiting Events am Campus statt zusammen mit führenden Unternehmen.

Individueller, lebenslanger Career Service

Führende internationale Unternehmen rekrutieren regelmäßig HHL-Absolventen auf dem Campus - sowohl für Praktika als auch Festanstellungen. Deshalb hat die Mehrheit der Studenten noch vor dem Abschluss mehrere Arbeitsangebote.

Unser Service endet nicht mit dem Abschluss an der HHL. Wir unterstützen unsere Absolventen weiterhin mit unserem postgradualen Career Service.

Personal DevelopmentAssessment tests
Mentoring
Intercultural training
Individual Career StrategyCompany presentations
Career Orientation Workshops
Consultation projects
Application PreparationCV & cover letter writing
Interview preparation
Case study training
Job SearchOn-campus recruiting
HHL Online Recruiting Platform
Résumé Book

Aktuelle Statistiken zum Berufseinstieg

Die Statistik der HHL weist vermehrte Einstellungen in bekannten Firmen auf, so z.B. bei Accenture, BASF, Bertelsmann, Daimler, Deutsche Bank, Henkel, Johnson & Johnson, KPMG, OC&C Strategy Consultants, Roland Berger Strategy Consultants, RWE, Siemens, Triumph, ZS Associates und vielen deutschen mittelständigen Unternehmen.

Chancen für künftige Gründer

Mehr als 160 Startups wurden in den letzten 15 Jahren von HHL-Absolventen gegründet. Sie machen die HHL zu einer der unternehmerischsten Business Schools in Deutschland.

Von der Financial Times weltweit als zwei Mal hintereinander als Nr. 1 für Entrepreneurship gerankt, entwickelt die HHL ihre unternehmerischen Aktivitäten noch weiter und unterstützt alle interessierten Studenten, die ihre Geschäftsideen bereits im Verlauf des Studiums entwickeln.

Wir laden regelmäßig Unternehmer sowie Investoren und andere wichtige Akteure der Startup-Szene ein, um ihre Erfahrungen mit den Studenten zu teilen. Zusätzlich organisiert die studentische Initiative Accelerate@HHL regelmäßig Besuche in Startup-Unternehmen. Außerdem veranstaltet die HHL jährlich ihren International Investors Day und hat den Accelerator "SpinLab - the HHL Accelerator" gegründet

Ausgewählte HHL-Startups

Alumni Netzwerk der HHL

Unsere HHL Alumni sind anerkannte Mitglieder der HHL-Community und unterstützen als solche ihre Alma Mater ideell und finanziell. Sie fördern das Netzwerk und profitieren zugleich davon. 

Darüber hinaus engagieren sich die HHL-Alumni umfassend für die persönliche und berufliche Weiterentwicklung von HHL-Studenten. Unsere Alumni bringen sich dabei in Alumni Talks ein und tauschen sich mit Studenten zu Karrierefragen aus, sie stehen als Mentoren speziell für HHL-Studentinnen zur Verfügung und ermöglichen es Studenten, ihre Unternehmen zu besuchen, Einblicke vor Ort zu erhalten sowie mit Human Ressource Verantwortlichen zu sprechen.

HHL Studenten können von Beginn des Studiums an eine kostenlose Mitgliedschaft in unserer Alumni Association abschließen.  

HHL Erfolgsgeschichten

Wir bieten mehr als nur einen Abschluss an einer der besten Business Schools in Europa. Wir arbeiten hart, um ein starkes Netzwerk von Kontakten und Freundschaften nachhaltig zu fördern. Jenseits des Campus gibt es ein weltweites Netzwerk von über 1.700 engagierten Alumni und Sponsoren, die in Dutzenden von Ländern arbeiten und eine Vielzahl von hochwertigen Industrien repräsentieren. Sie haben Executive Managementpositionen inne und widmen uns ihre persönliche Zeit und ihr Know-how, wie auch finanzielle Unterstützung, um die HHL nachhaltig zu stärken.


Kommentare

“Nachdem ich den größten Teil meiner Karriere im Immobiliengewerbe in den USA arbeitete, wollte ich in einem neuen Bereich tätig sein und beruflich in Europa Fuß fassen. Durch die Beziehungen, die ich mit Hilfe des engen Entrepreneurship-Netzwerks sowie des Alumni-Netzwerks der HHL knüpfen konnte, arbeite ich nun für die trivago GmbH, einer führenden internationalen Plattform für Reisen.”

Jonathan Eichelberger, USA
MBA-Alumnus, Strategie und Geschäftsentwicklung, Trivago GmbH, Deutschland


"Der Vollzeit-MBA an der HHL war eine ganz besondere Erfahrung für mich. Das anspruchsvolle akademische und internationale Umfeld und die erfahrenen Dozenten und Kommilitonen aus der ganzen Welt machten das Programm wirklich einzigartig. Dank der kleinen Klassen, einem der wichtigsten Merkmale des Programms, lernen die Teilnehmer sowohl von den Professoren als auch von ihren Mitstudenten."

Onur Köksal, Türkei
MBA-Alumnus, CFO, Atasun Optical, Türkei


"Der MBA hat mir geholfen, Kenntnisse und Fähigkeiten in den üblichen Business-Disziplinen zu erweitern und zusätzlich Bereiche näher kennenzulernen, die mir bis dahin völlig verborgen blieben. Besonders haben mir die unternehmerischen Disziplinen gefallen, nicht nur in der Theorie, sondern auch den Praxiswert neuer Ideen zu testen, die wir entwickelt haben. Die Kombination dieses hochwertigen akademischen Programms, die internationale Erfahrung und die Praxiserfahrung, die ich schon vor meinem Studium sammelte, bilden die Grundlage für meine berufliche Entwicklung."

Denis Ranke, Deutschland
MBA-Alumnus, Leiter für Finanzplanung und Analysis, Marketplaces Germany, eBay GmbH, Deutschland

Bewerbung

Werden Sie Teil der HHL und bewerben Sie sich für unsere nächste MBA-Klasse!

Bewerbungen für den Programmstart im September 2017 können jederzeit eingereicht werden. Bitte beachten Sie dabei die unten aufgeführten Bewerbungsfristen.

Die Studienplätze für das MBA-Programm der HHL sind sehr begehrt. Wir streben stets nach einer vielfältigen Studentenschaft, die eine Diversität an Hintergründen, Kulturen und Nationalitäten widerspiegelt, und eine breite Palette von persönlichen Interessen und beruflichen Ambitionen abdeckt. Die Einschreibung findet einmal im Jahr statt. Das Studium beginnt im September.
Wir arbeiten mit einem durchgehenden Zulassungsprozess. Sobald Sie Ihren Antrag eingereicht haben, erfahren Sie von einem Mitglied des Zulassungsausschusses, ob Sie für ein persönliches Gespräch ausgewählt wurden. Dieses findet entweder per Skype oder - wenn Sie sich in Deutschland aufhalten - an der HHL statt. Nachdem der Ausschuss eine finale Entscheidung getroffen hat, werden Sie unverzüglich informiert.
Möchten Sie zur nächsten MBA-Klasse gehören? Dann bewerben Sie sich jetzt.

Zulassungsvoraussetzungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Bachelor-Abschluss (keine spezifische Fachrichtung erforderlich)
  • Postgraduale Berufserfahrung. Im Durchschnitt weisen unsere Studenten im Vollzeit-MBA-Programm 5 Jahre Berufserfahrung auf, von 3 bis 12 Jahren reichend. Wichtiger als die Länge Ihrer Erfahrung ist jedoch die Qualität Ihrer Leistungen. Wenn Sie eine außergewöhnliche Reife mitbringen und ein hohes Führungspotenzial demonstrieren, bestärken wir Sie sich zu bewerben.
  • GMAT  & TOEFL oder IELTS 

Bewerbungsunterlagen

Bewerber müssen die folgenden Bewerbungsunterlagen einreichen:

  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Aktuelles bzw. abchließender Notenauszug aller abgeschlossenen Studienprogramme*
  • Nachweis von mind. 3 Jahren relevanter Berufserfahrung*
  • Nachweis sehr guter Englischkenntnisse (z.B. TOEFL mit 96+ ibt)
  • 2 Empfehlungsschreiben*
  • GMAT/GRE-Ergebnisse*
  • Passfoto

* Bitte lesen Sie den FAQ-Abschnitt, um mehr über die Bewerbungsunterlagen selbst und ihre Einreichung zu erfahren.

Es wird keine Bewerbungsgebühr erhoben.

Bewerbungsfristen

31. Januar: Early Bird (Reduzierung der Studiengebühr um 2.000 Euro)
30. Mai: internationale Bewerber
30. Juni: übrige EU-Bewerber und solche Nicht-EU-Bewerber, die kein deutsches Visum benötigen



Gebühren & Finanzierung

Eine Investition, die sich lohnt

Die Studiengebühren für das komplette MBA-Programm betragen 32.000 Euro. Kandidaten, die sich frühzeitig, spätestens bis zum 31. Januar, bewerben, profitieren von einer Ermäßigung in Höhe von 3.000 Euro.

Unsere Absolventenstatistiken zeigen, dass Ihnen Ihr MBA-Abschluss an der HHL exzellente Karrierechancen eröffnet und sich die Investition auszahlt.
 
Information für Steuerzahler in Deutschland (ebenso gültig für internationale MBA-Absolventen, die nach ihrem Abschluss in Deutschland arbeiten): Die Studiengebühren für das MBA-Programm sind als vorweggenommene Werbungskosten steuerlich absetzbar. Für detaillierte Informationen kontaktieren Sie bitte Ihren Steuerberater.

Zahlungsbedingungen

Nachdem Sie an der HHL zugelassen wurden, bitten wir Sie um eine Anzahlung von 2.000 Euro, um Ihren Studienplatz im Programm zu sichern. Die verbleibenden Kosten werden in mehreren Raten über die Dauer des Programms beglichen.

Hier ist ein Beispiel für einen möglichen Zahlungsablauf:

  • 1. Zahlung von 2.000 Euro – 3 Wochen nach Zulassung fällig
  • 2. Zahlung von 9.000 Euro – zum 1. Oktober des ersten Jahres fällig
  • 3. Zahlung von 11.000 Euro – zum 1. März des Folgejahres fällig
  • 4. Zahlung von 10.000 Euro – zum 1. September des Folgejahres fällig

Finanzierungsmöglichkeiten und Stipendien

Wir sind überzeugt, und unsere Absolventen bestätigen es: Ihr HHL-Abschluss bietet Ihnen sehr gute Karrieremöglichkeiten, sodass sich Ihre Investition auszahlt. Trotzdem sind wir uns der finanziellen Situation eines jungen Absolventen bewusst und unterstützen Sie bei der Finanzierung Ihres Studiums.

Wir bieten mehrere Stipendien für herausragende MBA-Kandidaten an. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite "Finanzierungsmöglichkeiten".

Finanzierungsmöglichkeiten für Frauen

Um ausgezeichnete weibliche Bewerber für das MBA-Programm zu unterstützen, verleihen wir gern mehrere zusätzliche Stipendien im Wert von bis zu 16.000 Euro. Weitere Informationen finden Sie in unseren Finanzierungsoptionen.

Erfahrungen

“Thanks to HHL’s Women in Business Scholarship, I have more flexibility with my studying and living budget. That takes some weight off my shoulders and allows me to focus on learning everything I can while I am here. Furthermore, this scholarship is a step towards equality between men and women. In today’s business world, there is still a significantly higher percentage of men than women in leading positions. Every bit of encouragement for women to take the next step in their careers and move up the management ladder is step in the right direction. This scholarship is both inspiration and peace of mind for women like myself to be just as ambitious and determined as the men learning alongside me in HHL's MBA program.”

Christine Meister (USA), MBA-Studentin


“I appreciate the scholarship “Women in Business” because it offers me big financial relief in the first place. Furthermore, this special scholarship shows not only the recognition of my achievement as a business woman, but also the positive sign from HHL towards equality. Females can be as successful as males in academic area as well as business world, though this is not always perceived as truth. Therefore, it is great that HHL gives credit to the business women and motivate them to further develop themselves. I would like to encourage business ladies to pursue the MBA study at HHL as well as applying for this scholarship as it is all about recognition, motivation and confidence – which we need for our future career." 

Christine Zhang (China), MBA-Alumna

Studentenleben

HHL-Leipzig Mix

Leipzig liegt im Herzen Europas und verfügt durch ein ausgereiftes Straßen-, Luft- und Schienennetz über eine gute Anbindung. Berlin als Haupstadt ist nur eine Stunde mit der Bahn entfernt; das Finanzzentrum Frankfurt kann innerhalb von drei Stunden erreicht werden. Wichtige europäische Städte wie London, Paris oder Prag sind ebenfalls in nicht allzu weiter Entfernung.

Studenten antworten

Wenn Sie mit unseren Studenten oder Alumni über ihre Erfahrungen an der HHL sprechen möchten, können Sie gern mit ihnen Kontakt aufnehmen:

Taís Cristina da Costa (Brasil)
Current HHL MBA student
ask_tais(at)hhl.de
About HHL: “I chose HHL mostly because of the international diversity of the class and the flexibility of the MBA program. I believe HHL provides students with an ideal mix of theory, practice and networking. I am very delighted by how smooth the processes run and by how supportive the university is to the international students. Living in Leipzig has been a very pleasant experience as well, because the city is very welcoming. The warmth of HHL’s staff and students is also shared by the city’s inhabitants!”
About Me: “I am a 32 years old Brazilian from Rio de Janeiro, and I obtained a Bachelor in Economics at IBMEC Business School in my home town. I believe that pursuing an MBA abroad is a great way to kick-start an international career and HHL gives me all the tools I need to accomplish my goals.”

Stephan Montes (Colombia)
Current HHL MBA student
ask_stephan(at)hhl.de

About HHL: “Doing my MBA at HHL has been one of the best choices in my life, not just because it is one of the most prestigious program in Europe and has an excellent and well-structured program highly focused on entrepreneurship, but also because of the multiple opportunities they provide to expand our network either through its networking events, student initiatives or just thanks to the diversity of cultures and backgrounds of your classmates. Moreover, you will find in Leipzig a city that has everything you need, with a very vibrant and diverse ambient.”
About Me: “I did my Bachelor in Industrial Engineering in Colombia and then complemented with a Master in Finance in Argentina. Since then I have been involved in the entrepreneurship scene, and started my own company, therefore being at HHL is the opportunity for me to improve and develop new skills for my professional career.”

Suryaprakash Venkateswaran (India)
Current HHL MBA student
ask_surya(at)hhl.de
About HHL: “I was a technology consultant by profession and I Believe that an MBA will help me accelerate my career growth. For me, the class size should be small but diverse and the school should have quality professors and excellent infrastructure. HHL fitted my requirement perfectly. I like the program for the diverse learning opportunities it provide and I am sure that a HHL MBA will help me attain my professional goals." 
About Me: “I did my undergraduate in engineering and I have around 8 years of work experience in tech industry and in finance domain. I was a technology consultant and I had the opportunity to work with clients from around the world in diverse industries. Currently I am doing my MBA at HHL, one of Germany's premier institutes and post MBA, I would like to work in the finance industry.”

Tobias Wildegger (Germany)
Current HHL MBA student
ask_tobias(at)hhl.de
About HHL: ”HHL provides a cultural diverse working environment. Furthermore, the different professional backgrounds of the students ensure different problem solving approaches. Methods learned in theory during class will be applied during the group assignments. Due to the cultural diversity of the classes, these case studies will get you directly in touch with different working styles. In short: Studying at HHL means challenging yourself on many levels!”
About Me: “Prior to coming to HHL I studied history, earning a bachelor’s degree at the University of Erfurt and a double master’s degree offered at the University of Heidelberg and the Ecole des Hautes Etudes en Sciences Sociales at Paris. Afterwards I started working for Schaeffler France Automotive Aftermarket in Paris. In September 2016 I started my MBA at HHL in order to develop my skills and knowledge in the field of entrepreneurship.”

Studentische Initiativen

Ein weiterer Grund für Viele sind unsere studentischen Initiativen. Viele HHL Studenten engagieren sich in diversen studentischen Initiativen und deren Veranstaltungen. Dazu gehören Sportveranstaltungen, Fachkonferenzen und soziale Bereiche:

  • Sportveranstaltungen: European Ivy League als das größte Fußballturnier europäischer Business Schools 
  • Fachkonferenzen und Workshops: Accelerate Konferenz, Events des Venture Capital Clubs, Energiekonferenz, TEDxHHL Konferenz 
  • Initiativen für soziales Engagement: Business Students without Borders

Informationen für internationale Studenten

Unter folgendem Link findest du wichtige Informationen für internationale Studenten zu Incomings und Outgoings.

Kontakt & FAQ

Haben Sie Fragen? Ich bin für Sie da!

Ich lade Sie dazu ein, die HHL persönlich kennen zu lernen, indem Sie uns besuchen, mit einem HHL-Studenten sprechen oder an einer offenen Vorlesung teilnehmen (bitte kontaktieren Sie mich, um einen Termin zu vereinbaren).

Raluca Modoiu
Manager Student Recruitment MBA | Interessentenbetreuung Doctoral Program
Abteilung Marketing & Studentenakquise
T +49 341 9851-889
F +49 341 9851-731
raluca.modoiu(at)hhl.de
Events
01/13/2017 - 03/15/2017 Get a taste: Open Lecture Part-time M.Sc.Become an M.Sc. student for one day Read ›
01/30/2017 Company Presentations at HHLMcKinsey, Roland Berger, XING, Amazon and many more Read ›
03/04/2017 Meet Us: e-fellows Master Day (Munich) Read ›
03/11/2017 Meet Us: e-fellows Master Day (Stuttgart) Read ›
03/11/2017 Meet Us: e-fellows MBA Day (Munich)Get to know HHL, one of Germany's leading business schools. Read ›

Frequently Asked Questions (FAQ)

Beginnt das Vollzeit-MBA-Programm nur im Herbst?

Ja, Sie können das Vollzeit-Programm im September jeden Jahres beginnen.

Ich kann nicht alle Unterlagen bis Ende der Bewerbungsfrist hochladen. Kann ich diese nachreichen?

Einige Unterlagen müssen zusammen mit Ihrer Bewerbung eingereicht werden. Bitte vergewissern Sie sich, dass sie hochgeladen wurden und geben Sie an, wann wir mit den noch ausstehenden Unterlagen rechnen können. Dennoch bestärken wir alle Kandidaten, Ihre Unterlagen vor Ablauf der Bewerbungsfrist vollständig einzureichen, da verspätete Bewerbungen möglicherweise nicht mehr berücksichtigt werden können. Internationale Bewerber sollten ihre Bewerbungen rechtzeitig abschließen, um genügend Zeit für das Visumsverfahren zu ermöglichen.

Ist der GMAT verpflichtend?

Der GMAT ist für die MBA-Bewerber obligatorisch. Als Alternative akzeptiert die HHL den GRE-Test.

Unser GMAT-Code lautet ZCB-P6-01. Um sich für den Test zu registrieren, gehen Sie bitte auf die offizielle GMAT-Webseite.

Wie kann ich meine Empfehlungsschreiben einreichen?

Bitte weisen Sie Ihren Referenzgeber an, das Empfehlungsschreiben direkt an uns zu übermitteln. Sie können die HHL-Vorlage oder ein freies Format verwenden. Die Referenzgeber können die Empfehlungsschreiben per E-Mail an uns schicken. In diesem Fall sollte das Schreiben mit der originalen Unterschrift eingescannt und vom E-Mail-Account des Referenzgebers versandt werden. Das Empfehlungsschreiben  kann natürlich auch per Post an folgende Adresse geschickt werden:

HHL Admissions
Jahnallee 59
04109, Leipzig
Germany

Es kommt vor, dass Referenzgeber ihre Empfehlungen direkt an die Bewerber geben. Sollte dies der Fall sein, können Sie die Schreiben zusammen mit Ihrer Bewerbung innerhalb der Online-Plattform hochladen. Bitte versichern Sie sich, dass die Empfehlungsschreiben die Originalunterschrift und Kontaktdaten der Referenzgeber tragen. Andernfalls lassen Sie diese Felder in Ihrer Bewerbung bitte frei.

Berufserfahrung (nur für MBA-Kandidaten gültig)

Im Durchschnitt weisen unsere Studenten im Vollzeit-MBA-Programm 5 Jahre Berufserfahrung auf, von 3 bis 12 Jahren reichend. Jedoch kann ein Minimum von 2 Jahren Berufserfahrung in Vollzeit nicht unterschritten werden. Bitte beachten Sie, dass nur postgraduale Berufserfahrung berücksichtigt werden kann. Ausnahme besteht für den Wehrdienst, unabhängig vom Zeitraum in dem er absolviert wurde (bitte holen Sie sich weitere Informationen zum Thema Wehrdienst/Zivildienst unter der nächsten Frage ein).

Praktika, die nach dem Bachelor-Abschluss absolviert wurden, werden als relevante Berufserfahrung anerkannt.

Teilzeittätigkeit/-praktika wird/werden hälftig ihrer Dauer angerechnet (zum Beispiel, ein Teilzeitpraktikum vom 1. Januar 2014 bis 31. Dezember 2014 wird mit 6 Monaten Berufserfahrung angerechnet).

Jede andere praktische Erfahrung nach Abschluss eines Bachelor-oder gleichwertigen Studienganges kann von der MBA-Zulassungskommission berücksichtigt werden und wir raten den Bewerbern alle relevanten Informationen bezüglich Ihrer Berufserfahrung in ihre Bewerbung einzubringen.

Wann kann Wehrdienst/Zivildienst als relevante Berufserfahrung akzeptiert werden?

Wehrdienst kann ungeachtet seiner Dauer und seines Zeitpunktes der Vollendung als Berufserfahrung berücksichtigt werden. Wenn Sie über eine Urkunde über die Vollendung Ihres Wehrdienstes verfügen, laden Sie sie bitte im entsprechenden Feld hoch.

Zivildienst kann nur als Berufserfahrung anerkannt werden, wenn Sie diesen nach Ihrem Hochschulabschluss absolviert haben, dieser mindestens 6 Monate andauerte und Sie eine entsprechende Urkunde über die Vollendung des Zivildienstes nachweisen können. Bitte beachten Sie: nur offizielle Projekte, nachgewiesen durch entsprechende Zertifikate, können anerkannt werden.

Was ist mit „Nachweis der Berufserfahrung“ gemeint?

Um festzustellen, ob Sie für das Programm der HHL geeignet sind, müssen alle Bewerber einen Brief von ihrem aktuellen/ehemaligen Arbeitgeber(n) unter Angabe der Dauer des Arbeitsverhältnisses einreichen. Wenn einer Ihr Arbeitgeber das/die Empfehlungsschreiben ausstellt hat und darin hervorgeht, dass Sie die Mindestdauer an Berufserfahrung erfüllen, können Sie das Feld "Proof of work experience“ frei lassen.

Muss ich eine Printversion meiner Bewerbung an die HHL schicken oder reicht die elektronische Bewerbungs aus?

Ihre elektronische Bewerbung ist ausreichend, um sich für das MBA-Programm zu bewerben. Nehmen Sie bitte zur Kenntnis, dass wir beglaubigte Kopien Ihrer Beurkundung des verliehenen akademischen Grades und Transcript of Record benötigen. Falls Sie unbeglaubigte Kopien hochladen möchten, werden diese anerkannt und beim Zulassungsverfahren berücksichtigt. Dennoch ist eine Nachreichung der beglaubigten Kopien per Post oder auf persönlichen Wege bis spätestens zum Zeitpunkt Ihres Studienbeginns erforderlich.

Wann sollte ich mich für ein Stipendium bewerben und welche anderen Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung gibt es?

Bewerber kommen nur bei Antragstellung in Betracht für eine finanzielle Unterstützung. Sobald Sie Ihre Bewerbung für das Programm eingereicht haben, können Sie sich für ein Stipendium bewerben. Bitte beachten Sie, dass für das MBA-Programm eine frühere Bewerbungsfrist gilt, sofern Sie für ein Stipendium in Betracht gezogen werden wollen. In diesem Fall empfehlen wir eine frühzeitige Bewerbung. Mehr Informationen über Finanzierungsmöglichkeiten.

Muss ich deutsch sprechen können?

Obwohl die Studenten während Ihres Studiums an der HHL nicht deutsch sprechen müssen, profitieren Sie dennoch sehr von soliden Sprachkenntnissen wenn Sie auf der Suche nach einem Praktikum oder einem Job in Deutschland und Europa sind.

Die HHL bietet Deutsch-Sprachkurse für die Anfänger-, Mittel- und Fortgeschrittenen Stufe an.

Ist das Programm akkreditiert oder gerankt?

Ja, das HHL Vollzeit MBA-Programm wurde sowohl im nationalen wie auch internationalen Rahmen durch die Akkreditierungsagenturen AACSB und ACQUIN akkreditiert.

Wie ist die Atmosphäre an der HHL und in Leipzig?

Die HHL ist eine kleine und sehr selektive Business School auf dem Campus der Universität Leipzig inmitten einer kulturell lebendigen Stadt mit einer halben Million Einwohnern. Zahlreiche Parks, Sportanlagen, ein Zoo, Jogging-und Fahrradwege, Wasserstraßen und Seen sind nur ein paar der Dinge, die Sie sich in Leipzig ansehen und erleben können - so können Sie sich auf Anhieb heimisch fühlen.

Mehr über das Leben an der HHL und in Leipzig
 

Wo werde ich in Leipzig wohnen?

Die meisten der HHL-Studenten entscheiden sich für die Anmietung einer Privatwohnung für den Zeitraum ihres Aufenthaltes in Leipzig. Unterkünfte sind in Leipzig sehr erschwinglich. Sämtliche Studentenwohnheime in Leipzig werden vom Studentenwerk Leipzig vermietet (eine Einrichtung des öffentlichen Rechts zur Unterstützung von Hochschul-und Universitätsstudenten; betreibt Cafeterien, Wohnheime, verwaltet Studienkredite etc.) und sind ebenso für die HHL-Studenten verfügbar.

Gibt es spezielle Anforderungen für Bewerber aus China?

Von Bewerber mit Hochschulabschluss aus China benötigen wir eine APS-Bescheinigung des Hochschulabschlusses und der Noten. Die Akademische Prüfstelle (APS) ist eine Service-Einrichtung des Kulturreferates der Deutschen Botschaft Peking in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD). Darüber hinaus ist die APS-Bescheinigung ein unverzichtbarer Bestandteil der Visumantragsunterlagen für Bewerber, die ihre Akkreditierung an einer Universität der Volksrepublik China erlangt haben. Eine APS-Bescheinigung dauert i.d.R. sechs bis acht Wochen, daher ist es empfehlenswert, den Prozess so früh wie möglich zu beginnen. Bitte beachten Sie, dass APS-Zertifikate und Bescheinigungen unbefristet gültig sind.

Für weitere Informationen, bitte besuchen Sie www.aps.org.cn.

Teilzeit-M.Sc.-Programm
Teilzeit-MBA-Programm

Akkreditierungen & Rankings

Unter den führenden EMBA
Programmen weltweit

Top 3 in Deutschland

#6 für Gehälter weltweit

Top 5 in Deutschland

Beliebteste Business School
in Deustschland