Studenten Initiativen


Sport | Professional | Soziales




Was die HHL besonders macht, ist das außerordentliche Engagement unserer Studenten, die sich in diversen studentischen Initiativen einbringen. Mit den von ihnen organisierten Veranstaltungen sind sie über ihr Studium hinaus zu wichtigen Teil der HHL Community geworden, die jedes Jahr besondere Events und Projekte hervorbringt, auf die die HHL ganz besonders stolz ist. Zu diesen zählen:

  • Sportveranstaltungen: European Ivy League als das größte Fußballturnier europäischer Business Schools
  • Fachkonferenzen und Workshops: Accelerate Konferenz, Events des Venture Capital Clubs, Energiekonferenz, TEDxHHL Konferenz
  • Initiativen für soziales Engagement: Business Students without Borders

Alle Initiativen sind eine Bereicherung für die HHL und das Campusleben vor Ort in Leipzig. Darüber hinaus sind unsere Studenten wichtige Botschafter der HHL und ihrer exzellenten Ausbildung junger erfolgreicher, verantwortungsbewusster und unternehmerisch denkender Nachwuchsmanager. Im Rahmen der studentischen Initiativen lernen HHL Studenten professionelles Projektmanagement, können ihre Kommunikations- und Teamfähigkeiten schärfen und ihr eigenes Netzwerk erweitern.

Das Engagement und die Professionalität, mit der die HHL Studenten ihre Initiativen voranbringen, macht sie zu einem wesentlichen Bestandteil der HHL Community und zu wertgeschätzten Botschaftern der HHL über den Campus hinaus.

Im Rahmen der studentischen Initiativen treffen sich jedes Jahr Studenten internationaler Universitäten und Business Schools sowie Vertreter aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft zum gemeinsamen Austausch auf Veranstaltungen und Konferenzen. Dadurch wächst das HHL-Netzwerk und der HHL Spirit wird in die Welt hinaus getragen, wenn Enthusiasmus, Engagement und Spaß zusammentreffen und spannende Ideen und großartige Projekte entstehen und umgesetzt werden!

Accelerate

Accelerate ist die unternehmerische Studenteninitiative an der HHL, die Studenten, Start-up-Unternehmen, Investoren und etablierten Unternehmen eine Plattform bietet, um Ideen zu teilen, Erfahrungen auszutauschen und neue Projekte in einem unternehmerischen Kontext zu kreieren und auf den Weg zu bringen.

An der HHL als unternehmerischer Hochschule mit besonderer Expertise im Bereich Unternehmertum widmet Accelerate@HHL alle Aktivitäten dem Thema Entrepreneurship und damit verbundenen Fragen der Förderung, Finanzierung, Führung und weiteren Aspekten. HHL-Alumni und das starke unternehmerische Netzwerk der Hochschule befördern den Unternehmergeist der HHL und die Aktivitäten der Initiative über den Campus hinaus. Im Rahmen ihrer Aktivitäten findet die jährliche Accelerate-Konferenz am Campus in Leipzig statt, zu der die HHL über 200 Gäste von anderen Universitäten und Unternehmen sowie aus Wissenschaft und Politik begrüßt, um verschiedenste Aspekte unternehmerischen Handelns und Wirkens zu diskutieren.

Business Students without Borders

Wie in ihrem Leitbild festgeschrieben, bildet die HHL effektiven, unternehmerisch denkenden und v.a. verantwortungsbewussten Managementnachwuchs aus. In dem Zusammenhang hat es sich die Initiative Business Students without Borders zum Ziel gesetzt, die Welt mit ihrem Management Know-How ein bisschen besser zu machen. Im Rahmen von BSWB setzen sich die Studenten für die Projekte ein, mit denen diejenigen gefördert werden, die sozial benachteiligt sind. Sie engagieren sich im Besonderen für Projekte im Raum Leipzig, aber auch über die Grenzen Deutschlands hinaus.

Zu den von ihnen angeleiteten und geförderten Projekten zählt die Unterstützung von Flüchtlingen, die aktuell in direkter Nachbarschaft auf dem HHL Campus untergebracht sind ebenso wie die jährliche „Christmas in a Shoebox“-Aktion, um für Kinder in Armut Weihnachtsgeschenke zu sammeln. Als HHL freut es uns besonders, dass sich mit den zahlreichen Studenten von Business Students without Borders für soziale Projekte engagiert, sondern auch stets die HHL Community zusammenbringt, um gemeinsam wichtige Zeichen gesellschaftlich verantwortungsbewussten Handels zu setzen.

Mehr Informationen zu Business Students without Borders.

Energy Club

Der Energy Club Der Energy Club widmet sich allen Aspekten rund um das Thema Energie und bringt dazu einmal im Jahr Unternehmensvertreter, Speaker und Gäste aus Politik und Wissenschaft sowie Studenten aus ganz Europa am Campus der HHL in Leipzig zusammen. Im Rahmen der HHL Energiekonferenz werden bereits seit 2009 Themen rund um die Energiewende, Energieeffizienz und weitere spannende Themen diskutiert, die die Branche umtreiben.

Fester Bestandteil der Konferenz ist für alle teilnehmenden Studenten eine Case Study, die von einer der top Beratungsunternehmen am Campus gestellt werden. Die Konferenz endet mit einem Galadinner, zu dem alle Sponsoren, Unternehmensvertreter, Speaker und Studenten geladen sind.

Mehr Informationen zum Energy Club.

European Ivy League

Die European Ivy League ist nicht nur die älteste studentische Initiative an der HHL. Seit 1997 laden die Studenten der HHL über 250 Teilnehmer aller Universitäten und Business School in Europa ein, um den Wettbewerb um die beste Hochschule auf dem Fußballplatz auszutragen. Die Ivy League ist das größte Fußballturnier europäischer Business Schools, das Sport, Management-Themen, Networking und Spaß vereint. Als Schirmherr konnte neben namenhaften Größen aus dem Fußball zuletzt Martin Kind, Präsident des Fußballclubs Hannover 96 und Geschäftsführer von Europas größtem Hörgerätehersteller, für die HHL gewonnen werden. Neben Netzwerken mit Studenten anderer Business Schools und Unternehmensvertretern am Campus bietet die Ivy League vor allem eines, Spaß, Engagement und Teamgeist.

Mehr Informationen zur European Ivy League.

Venture Capital Club

Gegründet als Initiative, die sich mit den Themen Finanzierung von Unternehmen und Investments in junge Start-ups beschäftigt, bereichert der Venture Capital Club die Entrepreneurship-Expertise der HHL. Gefördert durch Venture Capitalists veranstaltet der VC Club der HHL Workshops und Erfahrungsaustausch von Studenten mit Investoren und erfolgreichen Gründern, die Einblicke zu ihren Herausforderungen, Fehler und zugleich Erfolgsrezepte geben. Besonders für diejenigen, die ein Unternehmen gründen möchten oder kürzlich gegründet haben, bietet die Initiative Erfahrung aus erster Hand, exzellente Netzwerkmöglichkeiten und Inspiration, die eigene Geschäftsidee zu verwirklichen.

Mehr Informationen zum Venture Capital Club.

TEDxHHL

Unter dem Motto „Spread the Word“ haben Studenten 2015 die erste TEDxHHL Konferenz organisiert und spannende Ideen und Erfahrungen nach Leipzig geholt.

TED hat der HHL offiziell die Lizenz vergeben, unter dem Namen TEDx Veranstaltungen zu organisieren. In dem Zusammenhang sind 2014 erstmals Studenten der HHL gestartet, um Inspirationsgeber, Unternehmergeist und Visionäre gemeinsam nach Leipzig einzuladen und auf ihrer ersten Konferenz vorzutragen. Nach einjähriger Vorbereitung konnten die Erwartungen der Organisatoren wie Gäste übertroffen werden.

TEDxHHL organisierte Live Talks mit spannenden Rednern, die aufgezeichnet wurden und über Youtube nachverfolgt werden können. Deren Ideen inspirieren und lassen nachdenken, regen Erfahrungsaustausch an und bringen Personen mit unterschiedlichsten beruflichen und akademischen Hintergründen zusammen.

Mehr Informationen zu TEDxHHL.

Kontakt

Haben Sie Fragen? Ich bin für Sie da!

Julia Höffner
Manager Alumni Relations
T +49 341 9851-752
F +49 341 9851-711
julia.hoeffner(at)hhl.de
Campus & City
Jobs

Akkreditierungen & Rankings

Unter den führenden EMBA
Programmen weltweit

Top 3 in Deutschland

#6 für Gehälter weltweit

Top 5 in Deutschland

Beliebteste Business School
in Deustschland